weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Sozialpolitische und rechtliche Grundlagen der Existenzsicherung

Beschreibung

Fragen der Existenzsicherung und Verschuldung hängen in der Praxis sehr oft zusammen. Lernen Sie in diesem Fachseminar die Grundlagen der Existenzsicherung und wie diese in der Beratungspraxis bei Verschuldung helfen können, die Situation von ratsuchenden Menschen zu verbessern.

Sozialpolitische und rechtliche Rahmenbedingungen prägen im Wesentlichen das Handeln von Sozialarbeitenden in der Einzelhilfe und der Existenzsicherung. Das Modul behandelt die zentralen Rechtsgebiete der Existenzsicherung in der Sozialen Arbeit. Es wird aufgezeigt, wie die einzelnen Leistungsansprüche aufeinander bezogen sind, wie daraus Lösungsstrategien zur Existenzsicherung entwickelt werden können und was bei Verschuldung zusätzlich beachtet werden muss.

Inhalt

  • Einführung in die sozialpolitischen und rechtlichen Grundlagen der Existenzsicherung
  • Trennung, Unterhalt und Schulden
  • Familiengründung, Unterhalt und Schulden
  • Arbeitslosigkeit, Aussteuerung und Schulden
  • Pensionierung, Rente und Schulden

Zielgruppe

Fachkräfte und Interessierte im Bereich Schuldenberatung, Existenzsicherung und anderen Bereichen der Einzelhilfe in der Sozialen Arbeit.

Kursart

Fachseminar

Bemerkung

Leitung
Dr. Christoph Mattes
T +41 61 337 27 82
christoph.mattes@fhnw.ch

Prof. Dr. Carlo Knöpfel
T +41 61 337 27 17
carlo.knoepfel@fhnw.ch

Administration
Rahel Lohner Eiche
T +41 61 337 27 24
rahel.lohner@fhnw.ch

Weitere Informationen

Datum 28.11.19 - 08.02.20
Kursort FHNW - Soziale Arbeit
Hofackerstrasse 30
4132 Muttenz
+41 61 228 55 55
Kursanbieter FHNW - Soziale Arbeit
Preis CHF 2300.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK