weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

MASTER:ONLINE Logistikmanagement

Beschreibung

Praxisorientiert und flexibel bietet MASTER:ONLINE Logistikmanagement Gelegenheit zur Weiterbildung neben dem Beruf.
Möglich wird dies durch das Prinzip des Blended Learnings, der sinnvollen Kombination aus traditionellen Präsenzveranstaltungen und der zeitgemäßen Nutzung des E-Learnings. Das internetbasierte Lernen mithilfe des Lernmanagementsystems ILIAS der Universität Stuttgart und des Kommunikationssystems Spreed macht die Studierenden unabhängig von Zeit und Ort. Der Aufbau der Studiengänge orientiert sich an den Bedürfnissen der Studierenden wie auch der Arbeitgeber.

Die Teilnehmenden müssen ihre Karriere aufgrund ihrer Weiterqualifikation nicht unterbrechen, das neuangeeignete Wissen fließt direkt in den beruflichen Alltag ein.

Eigeninitiative für die Weiterbildung wird von Arbeitgebern gerne gesehen und häufig auch honoriert, viele Arbeitgeber übernehmen einen Teil der Studiengebühren. Absolventen steigern ihre Chancen für den Aufstieg innerhalb des Unternehmens, aber auch für eine berufliche Neuorientierung.

 

Ziel

Nach erfolgreichem Studium wird Ihnen der akademische Grad „Master of Business and Engineering in Logistics Management (MBE)“ verliehen.

Der Abschluss ist international anerkannt und berechtigt zur Promotion.

 

Inhalt

Praxisbezug / Internationalisierung
Die Inhalte der einzelnen Studienmodule orientieren sich an den Berufsanforderungen des Logistikmanagers. 

Das Studienprogramm trägt dem interdisziplinären Charakter der Logistik Rechnung und setzt sich unter anderem aus den Bereichen Materialflusstechnik, Fördertechnik, Logistikplanung, Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Recht, Informatik und Kommunikationswissenschaften zusammen.

Schwerpunkte / Curriculum
Studienschwerpunkte:

  • Materialflusstechnik Logistik
  • Logistikplanung
  • Betriebswirtschaftslehre und Recht
  • Fördertechnik
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Kommunikation und Führung
  • Sozial- und Methodenkompetenzen


Das Studium setzt sich aus den folgenden Wahlpflichtmodulen zusammen:

Kernbereich Betriebswirtschaftslehre

  • Betriebswirtschaftliches Aufbauwissen
  • Soft Skills
  • Betriebswirtschaftliche Planung und Strategisches Management
  • Forschungs- und Entwicklungsmanagement
  • Controlling und Business Intelligence
  • Recht
  • Projekt- und Qualitätsmanagement


Kernbereich Logistik

  • Logistisches Aufbauwissen
  • Arbeitswissenschaft
  • Fabrikbetriebslehre
  • Wissens- und Informationsmanagement
  • Information und Kommunikation
  • Technische Logistik


Vertiefungsbereich Logistik

  • Logistikplanung
  • Supply Chain Management
  • Internationale Logistik
  • Materialflussautomatisierung
  • Distributionslogistik
  • Planspiele


Master Thesis

 

Voraussetzung

Zulassungsvoraussetzungen:
- mind. 1 Jahr Berufserfahrung im Logistikbereich

- ein erster Hochschulabschluss einer ingenieurwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Disziplin mit mind. 180 ECTS

Gerne prüfen wir unverbindlich Ihre Unterlagen.

Allgemein gelten folgende Fristen vor Semesterbeginn:

Bewerbungsfrist Wintersemester: 15. September

Bewerbungsfrist Sommersemester: 15. März

Der Zulassungsantrag muss bis dahin mit allen erforderlichen Unterlagen über das Bewerbungsportal hochgeladen sein.

Bitte bewerben Sie sich nach Möglichkeit frühzeitig. Dies vereinfacht den Bewerbungsprozess und gibt Ihnen Planungssicherheit.

Zielgruppe

Berufsfeld / Zielpublikum
Nach dem Studium sind Sie befähigt:

  • berufliche Entscheidungen kompetent zu treffen, 
  • Arbeitshandlungen angemessen zu bewerten,
  • eigenständig wissenschaftlich zu arbeiten und
  • als Logistikmanager eine leitende Funktion in einem Logistikzentrum bzw. -team auszuüben.

Die Studierenden von Master:Online Logistikmanagement gewinnen eine ganzheitliche Sicht auf die Logistik, das bisherige Wissen wird vertieft und erweitert.

Kursart

Online-Studiengang

Bemerkung

Die Studiendauer kann je nach erreichter Anzahl an ECTS-Punkten des ersten akademischen Abschlusses von 8 auf 4 Semester verkürzt werden. Mit dem Masterabschluss erwerben die Studierenden einen langfristigen Karrierevorteil durch eine praxisnahe und auf die konkreten Bedürfnisse des Arbeitsmarktes zugeschnittene universitäre Weiterbildung.

es gelten folgende Bewerbungsfristen:

  • Wintersemester: 15. September
  • Sommersemester: 15. März

Weitere Informationen

Datum auf Anfrage
Kursort MASTER:ONLINE Logistikmanagement
Holzgartenstraße 15B
70174 Stuttgart
+49 711 685-83768
Teilnehmer / max Tn.: 20
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK