weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

LTT: Infusionstherapie Teil 1 (Grundlagen der Infusionstherapie)

Beschreibung

In diesem LTT Tag erarbeiten Sie sich die grundlegenden theoretischen Hintergründe bezüglich der Infusionstherapie, sowie den korrekten Umgang mit Infusionen im betrieblichen Alltag. Sie lernen dabei ihr Wissen anhand eines Fallbeispiels aus der Praxis zu vertiefen und sind in der Lage, Menschen mit Infusionen nach den vorliegenden Richtlinien zu pflegen. Im Vordergrund steht dabei der individuelle Lernstand und Lernbedarf der Studierenden.

Ziel

Sie repetieren die physikalischen Grundlagen der Infusionstherapie
Sie erarbeiten sich Faktenwissen über Infusionslösungen
Sie lernen mindestens 2 Geräte zur Verabreichung von Infusionen kennen
Sie sind in der Lage die korrekten Tropfgeschwindigkeiten zu berechnen
Sie kennen die hausinternen Standards/Richtlinien bezgl. Infusionstherapien/Infusomaten

Inhalt

Fragestellungen und Fallbeispiele aus dem aus dem Praxisalltag und dem aktuellen Tätigkeitsfeld
Repetition Grundlagen Wasser-und Elektrolythaushalt
Grundsätze und Indikationen einer Infusionstherapie
Medizinisches Rechnen
Gefahren und Risiken

Zielgruppe

Studierende der Höheren Fachschule Pflege zur/zum dipl. Pflegefachfrau/dipl. Pflegefachmann. Für alle Semester geeignet.

Bemerkung

Ihre Ansprechperson: Marcel Maier, marcel.maier@zuerich.ch, Tel. 044 415 18 04

Weitere Informationen

Datum 04.11.19
Zeit 09:15 - 17:00
Kursort SGZ, Räffelstrasse 12, 8045 Zürich
Räffelstrasse 12
8045 Zürich
044 276 18 18
Lektionen 8x50 min
Teilnehmer min Tn.: 8 / max Tn.: 12
Preis CHF 250.-
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK