weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Fachmodul Bauwesen

Beschreibung

Suchen Sie nach einer Weiterbildung, welche Sie zur selbstständigen Durchführung von Plangenehmigungs- und Baubewilligungsverfahren sowie Baukontrollen befähigt? Anhand von Praxisfällen wenden Sie die einschlägigen gesetzlichen Grundlagen an und gewinnen Sicherheit bei der Anwendung der verfahrensrechtlichen Grundsätze.

Inhalt

Planungsrecht/Planungsinstrumente, Baurecht, Umweltschutzrecht, Strassenrecht, Sachenrecht, Plan- und Baukontrollen, Hindernisfrei bauen, Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahrensrecht, Vollzugsfragen, Vergaberecht

Voraussetzung

Fähigkeitsausweis einer technischen oder kaufmännischen Lehre oder der Nachweis einer gleichwertigen Ausbildung, Ausweis über eine mindestens einjährige praktische Tätigkeit (Lehrzeit nicht mitgerechnet), nach Möglichkeit auf einer öffentlichen Verwaltung.

Zielgruppe

Verwaltungsmitarbeitende, die im Bereich Bauwesen bei einer öffentlichen Verwaltung tätig sind oder zukünftig tätig sein werden. Die Weiterbildung steht zudem Vertretern politischer Gremien sowie Mitarbeitenden privater Unternehmen offen, die für das Gemeinwesen im Bereich Bauwesen Aufgaben wahrnehmen.

Kursart

Weiterbildungskurs

Bemerkung

Dauer: 12 Monate (berufsbegleitend)

Weitere Informationen

Datum auf Anfrage
Kursort Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR
Zentralstrasse 9
6002 Luzern
041 228 41 50
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK