weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Einführung in die Erlebnispädagogik

Beschreibung

Erlebnispädagogik und Outdoortrainings sind mit ihrem prozessorientierten Ansatz ganzheitliche Methoden, um soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit zu fördern. Bewusst gestaltete Herausforderungen helfen die Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Das Kurswochenende Einführung in die Erlebnispädagogik bietet dir einen Einblick in die Praxis der Erlebnispädagogik und des Outdoortrainings. Du lernst konkrete Übungen aus der Teilnehmendensicht kennen und erhältst einen Überblick über die Methoden und ihre Handlungsfelder.

Das Seminar Einführung in die Erlebnispädagogik ist eine in sich geschlossene Weiterbildung. Gleichzeitig ist es das Vorbereitungsseminar für den Start der TEO-Trainer/innenausbildung für Erlebnispädagogik und Outdoortrainings.

Ziel

Lernziele:

- Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Methode und Handlungsfelder der Erlebnispädagogik

- Sie erleben und reflektieren ihre eigene Persönlichkeit in Gruppenprozessen

- Sie können anhand ihrer Erlebnisse und der vermittelten Information über ihre weiteren Aktivitäten und Ausbildungen im Bereich      der Erlebnispädagogik entscheiden.

Inhalt

Seminarinhalte:

- Einführung in die Erlebnispädagogik: Lernverständnis, Geschichte, Handlungsfelder

- Kooperative Teamaufgaben, Interaktionsspiele und erlebnispädagogische Lernprojekte in der Praxis

- Herausforderung niedrige Seilelemente oder Baumklettern

- Qualifikationsprofile für die erlebnispädagogische Praxis

- Vorstellen von Drudel 11 und der TEO-Trainer/innenausbildung für Erlebnispädagogik und Outdoortrainings

Voraussetzung

Interesse am Lernen und Arbeiten in der Natur!

Zielgruppe

Angesprochen sind:

Alle an Erlebnispädagogik Interessierten. Insbesondere Lehrkräfte, Sozialpädagog/innen und - arbeiter/innen, Erwachsenenbildner/innen und Trainer/innen, Leiter/innen von Jugendverbänden, Jugendmitarbeiter/innen und Umweltbildner/innen

Kursart

Wochenendseminar

Bemerkung

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft im wunderschön gelegenen Hubelhuus Beatenberg in Mehrbettzimmer.

Verpflegung durch eigene Drudel 11-Koch/in.

Weitere Informationen

Datum 13.03.20 - 15.03.20
Zeit 17:30 - 15:00
Kursort
Hedingen (ZH)
Kursleitung Claudia Schäfer
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 14
Preis CHF 295.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK