weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Kooperative Prozessgestaltung in der erwerbsorientierten Eingliederung

Beschreibung

Die Methodik Kooperative Prozessgestaltung ist ein professionstheoretisch fundiertes, methodenintegratives Konzept für professionelles Handeln. Klientinnen und Klienten werden von Anfang an als aktiv handelnde Akteure angesehen. Dies macht die Methodik zu einem wichtigen Handlungsansatz für die Gestaltung von Unterstützungsprozessen in der erwerbsorientierten Eingliederung.
Entlang der Struktur eines Prozessmodells – das die Schritte Erfassung, Analyse, Diagnose, Ziele, Interventionsplanung, Interventionsdurchführung, Evaluation unterscheidet – werden verschiedene Methoden und Instrumente vorgestellt. Zudem werden Möglichkeiten erarbeitet, wie diese Prozessstruktur zur Gestaltung der Kooperation mit Klientinnen und Klienten im Eingliederungsmanagement genutzt werden können. Der Schwerpunkt liegt auf Assessment-Instrumenten, Methoden sozialer Diagnostik und der gemeinsamen Erarbeitung von bedeutsamen Zielen in Eingliederungsprozessen.

Inhalt

  • Strukturbedingungen professionellen Handelns und professionsethische Werte
  • Erfassen, bewerten und beurteilen von Person und Arbeitssituation
  • Bedeutung von Fallverstehen für die Gestaltung von Unterstützungsprozessen
  • Arbeit mit Zielen
  • Arbeitsbeziehung und Kooperation mit Klientinnen und Klienten – auch bei eingeschränkter Freiwilligkeit und Motivation

Zielgruppe

Eingliederungs- und Gesundheitsfachpersonen in

  • Unternehmen
  • Sozialversicherungen, insbesondere IV und RAV
  • privaten Versicherungen, insbesondere Taggeldversicherungen
  • Sozialen Diensten
  • Institutionen und Organisationen der Arbeitsintegration
  • der Rehabilitation

Kursart

Fachseminar

Bemerkung

Kontakt:
Luca Faulstich
T +41 62 957 27 74
luca.faulstich@fhnw.ch

Leitung:
Prof. Dr. Thomas Geisen
T +41 62 957 20 57
thomas.geisen@fhnw.ch

Weitere Informationen

Datum 18.05.20 - 20.05.20
Zeit 08:45 - 16:45
Kursort FHNW - Soziale Arbeit
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
+41 0 848 821 011
Kursanbieter FHNW - Soziale Arbeit
Preis CHF 1200.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK