weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Arbeitsorientiertes Rehabilitationstraining in der beruflichen Rehabilitation

Beschreibung

In der beruflichen Rehabilitation im Kontext einer erwerbsorientierten Eingliederung kommt dem arbeitsorientierten Rehabilitationstraining ein zentraler Stellenwert zu. Das gilt vor allem im Zusammenhang mit einer angestrebten Rückkehr eines Patienten resp. einer Patientin nach einer Rehabilitationsmassnahme an den Arbeitsplatz. Das arbeitsorientierten Rehabilitationstraining ART wird bei Klienten und Klientinnen mit arbeitsrelevanten körperlichen Defiziten angewendet. Ausgehend von der medizinischen Diagnose geht es im ART darum, die körperliche Leistungsfähigkeiten zu stärken, um den Belastungsanforderungen in der Erwerbsarbeit gerecht werden zu können. Dabei wird auch mit anderen Akteuren in der beruflichen Rehabilitation und in der erwerbsorientierten Eingliederung zusammengearbeitet.
Im Kurs werden Fähigkeiten und Kompetenzen zur Durchführung eines arbeitsorientierten Rehabilitationstrainings vermittelt. Hierzu wird Wissen über medizinische und arbeitsorientierte Trainingsprogramme vermittelt, über Zielerarbeitungsprozesse, «Self Efficacy» und funktionsorientierte Zielsetzung, über den trainingstherapeutischen Ansatz und über das Arbeitssimulationstraining. In der Anwendung des Wissens geht es um die Schulung ergonomischer Arbeitstechniken, den Umgang mit Symptomausweitung und mit chronischen Schmerzpatienten, die Zusammenarbeit mit den am beruflichen Eingliederungsprozess beteiligten Akteuren, sowie um die Rehabilitation am Arbeitsplatz (on site rehabilitation).

Inhalt

Das Fachseminar ist Teil des CAS Eingliederungsmanagement «berufliche Rehabilitation» (CAS EM BR).

Zielgruppe

Eingliederungs- und Gesundheitsfachpersonen in der beruflichen Rehabilitation

Kursart

Fachseminar

Bemerkung

Kontakt
Luca Faulstich
T +41 62 957 27 74
luca.faulstich@fhnw.ch

Leitung
Prof. Dr. Thomas Geisen
T +41 62 957 20 57
thomas.geisen@fhnw.ch

Weitere Informationen

Datum 20.08.20 - 22.08.20
Zeit 08:30 - 18:00
Kursort FHNW - Soziale Arbeit
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
+41 0 848 821 011
Kursanbieter FHNW - Soziale Arbeit
Preis CHF 1200.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK