weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

RECHT praktisch: Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Datum 01.03.24
Zeit 09:00 - 16:00
Kursort Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL)
Dorfstrasse 24
9495 Triesen
+423 222 40 11
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein

Beschreibung

Streitvorbeugender Umgang mit Kündigung, Entlassung & Co für die Unternehmenspraxis
29.2.2024 | 09:00 - 16:00
1.3.2024 | 09:00 - 16:00

CHF 975.00 für beide Tage oder
CHF 575.00 pro Tag (inkl. Kursunterlagen und Verpflegung)
Ermässigung für Studierende -15%

Ziel

Gekündigte Arbeitnehmer verabschieden sich plötzlich über Wochen in den Krankenstand, werben Kunden und Mitarbeitende ab oder konfrontieren den ehemaligen Arbeitgeber nachträglich mit den unterschiedlichsten Ansprüchen.

Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Beendigung von Dienstverhältnissen sind häufig Gegenstand arbeitsrechtlicher Prozesse und können ein Unternehmen – unabhängig von ihrem Ausgang – schnell tausende von Franken kosten.

Nicht selten sind solche Verfahren auf fehlendes arbeitsrechtliches Wissen, betriebliche Fehler oder Unachtsamkeiten im Umgang mit Arbeitnehmern zurückzuführen. Sie wären also vermeidbar.

Kursleitung
Dr. iur. Christian Geisselmann ist als Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt im Wirtschaftsrecht und der Verfahrensführung tätig. Er berät und vertritt seit Jahren liechtensteinische Unternehmen in arbeits- und unternehmensrechtlichen Causen.

 

Inhalt

Inhalt Tag 1
Beendigungsgründe, ordentliche Kündigung & Aufhebungsvertrag

Inhalt Tag 2
Fristlose Kündigung, Rechtsfolgen der Beendigung & Konkurrenzverbote

 

Zielgruppe

Dieser Fortbildungskurs richtet sich an Personalverantwortliche mit oder ohne juristischen Background, HR-Mitarbeitende und interessierte Praktiker. Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, mit Rechtsproblemen rund um die Beendigung von Arbeitsverhältnissen selbstständig umzugehen, erwerben zudem wertvolles Know-how zu verschiedenen Beendigungsarten und werden mit konkreten Massnahmen zur präventiven Streitvermeidung vertraut gemacht. Hinweise auf aktuelle Rechtsprechung und zahlreiche Case Studies garantieren dabei grösstmöglichen Praxisbezug.

Kursart

Kurs / Seminar

Weitere Informationen

Datum 01.03.24
Zeit 09:00 - 16:00
Kursort Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL)
Dorfstrasse 24
9495 Triesen
+423 222 40 11
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK