weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Mündliche Deutschkompetenzen einschätzen

Beschreibung

Während man bei der Beurteilung der rezeptiven Fertigkeiten auf standardisierte Tests zurückgreifen kann, sind Lehrpersonen bei der Einschätzung der mündlichen Deutschkompetenz auf sich allein gestellt. Ihre Kenntnisse der GER-Niveaus, Kann-Beschreibungen oder Textsorten und ihr verinnerlichtes Wissen über die Anwendung niveautypischer Sprachmerkmale entscheiden über die Einschätzung. In diesem Workshop üben Sie anhand von Video-Beispielen, mündliche Deutschkompetenzen den GER-Niveaus zuzuordnen. Sie reflektieren Ihre Bewertungskriterien und das Vorgehen bei der Niveaubestimmung. Im Austausch mit den anderen Teilnehmenden gewinnen Sie so Sicherheit bei der mündlichen Bewertung.

Ziel

Die Teilnehmendem können mündliche Deutschkompetenzen den GER-Niveaus zuordnen.

Die Teilnehmenden reflektieren ihre Bewertungskriterien und ihr Vorgehen bei der Niveaubestimmung.

Inhalt

  • Mündliche Deutschkompetenzen einschätzen
  • Vorgehen bei der Niveaubestimmung

Zielgruppe

DaF/DaZ-Dozierende aller Niveaustufen

Weitere Informationen

Datum 25.10.19
Zeit 18:00
Kursort ZHAW
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur
+41 58 934 61 61
Preis CHF 195.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK