weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Bildung in Organisationen strategisch führen

Beschreibung

Die Teilnehmenden lernen Personalentwicklung sowie Aus- und Weiterbildungsmassnahmen innerhalb der Organisation als Bildungsmanager/in strategisch aktiv auszurichten, zu gestalten und zu führen.

Im Rahmen der Weiterbildung kann optional das Modul Interkulturelle Kompetenz mit einer internationalen Studienreise im Ausland besucht werden. Der CAS-Lehrgang ist Teil des MAS Ausbildungsmanagement.

*****
Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie die Informationen zur Durchführung der Weiterbildung aufgrund der Corona-Pandemie. 

Ziel

Die Teilnehmenden

  • erwerben theoretische und handlungspraktische Grundlagen der Führungsarbeit.
  • erhalten einen Einblick in die zentralen Konzepte zur Wirkung und Wertschöpfung von Bildungsmassnahmen und können konkrete Umsetzungskonzepte entwerfen.
  • sind in der Lage, eine auf die Bedürfnisse der Organisation zugeschnittene Aus- und Weiterbildungspolitik zu entwickeln, zu vertreten und diese in der Strategie der Organisation zu verankern.
  • verstehen Bildungsmarketing als einen ganzheitlichen Managementprozess und werden befähigt, Bildungsangebote nach betriebswirtschaftlichen Aspekten und Marketinggrundsätzen zu bewerten, zu analysieren und zu kommunizieren.
  • verstehen die Grundlagen von Lernen in Organisationen und setzen sich mit dem Wissensmanagement als strategischen Prozess auseinander.

Inhalt

Modul Bildungsorganisationen strategisch ausrichten und führen

  • Führung in Organisationen, Führungstheorien und -konzepte, laterale Führung
  • Strategische Ausrichtung von Bildung und Personalentwicklung

Modul Bildungsangebote vermarkten

  • Bildungsangebote vermarkten
  • Netzwerke nutzen und Rahmenbedingungen gestalten
  • Change Management aus der Rolle als Bildungsmanager/in

Modul Qualität in Organisationen entwickeln

  • Wirkung und Wertschöpfung von Bildung, Nachhaltigkeit in der Bildung, Qualitätssicherung in der Bildung
  • Organisationsentwicklung und Wissensmanagement gestalten

Optional: Modul Interkulturelle Kompetenz fördern (3 ECTS)

  • Die Teilnehmenden lernen, mit Diversität in einem interkulturellen Umfeld konstruktiv umzugehen.

Das Modul Interkulturelle Kompetenz fördern kann optional im Rahmen des CAS besucht werden.
Dieses Modul ist jedoch eine Voraussetzung für den Abschluss des MAS Ausbildungsmanagement.

Zielgruppe

Im CAS «Bildung in Organisationen strategisch führen» lernen die Teilnehmenden, Personalentwicklung sowie Aus- und Weiterbildungsmassnahmen innerhalb der Organisation strategisch auszurichten, zu gestalten und zu führen.

Bemerkung

Die Kosten beinhalten Aufnahmegespräch, Unterricht, Fachliteratur sowie Benutzung der Hochschul-Fachbibliotheken, Feedbackgespräch zum Development Center, Supervision, Outdoortraining, Diplomierungsverfahren, Modulabschlüsse sowie ausführliche Unterlagen und Benutzung digitaler Lernmedien.

Optional: Modul Interkulturelle Kompetenz fördern CHF 2500.- (exkl. Reise- und Unterkunftskosten)

Weitere Informationen

Datum 25.08.20
Kursort ZHAW
Pfingstweidstrasse 96
8037 Zürich
+41 58 934 83 33
Preis CHF 6500.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK