weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Zert. Coach OA

Beschreibung

Coaching ist eine anspruchsvolle, sehr wirksame Beratungsmethode. Coaching basiert auf der Idee, dass jede Person ihre Lösung in sich trägt und der Coach* diesen Prozess der Lösungsgestaltung prozesshaft und hilfreich begleitet und unterstützt. Diese beratende Begleitung ist wertschätzend, ziel-, ressourcen- und lösungsorientiert. Sie steht auf einem guten Fundament von Prozesswissen- und erfahrung: So arbeitet ein Coach mit einem strukturierten Gesprächsablauf und einem grossen, kreativen Methodenkoffer. Am Ende eines Coachings hat der Coachee meist hilfreiche Erkenntnisse über sein akutes Thema erarbeitet und Massnahmen für eine konkrete Umsetzung formuliert. In einem Coaching werden also individuelle Lösungen entwickelt, durch Perspektivenwechsel der Handlungsspielraum erweitert, so dass sich das neu entdeckte Potenzial entfalten kann.  

*Ein Coach kann weiblich oder männlich sein.

Ziel

Unser Angebot an Coachingausbildungen an der Onken Academy

Wir haben verschiedene Ausbildungsformate mit unterschiedlichen Abschlussmöglichkeiten, für alle das Passende. 

  • Coaching
  • Zert. Coach OA 
  • Dipl. Coach OA 

praxisorientiert - modular zusammenstellbar - humorvoll, spannend und kompetent unterrichtet

  • Wollen Sie Menschen professionell beraten?
  • Möchten Sie Prozesse kompetent begleiten?

Wir bilden systemische Coachs aus, die so arbeiten und Kunden begleiten:

  • Ihre Zukunft bewusster zu gestalten!       
  • Verborgene Ressourcen nutzbar zu machen!        
  • Individuelle Lösungen zu entwickeln!
  • Durch Perspektivenwechsel die Weite der Möglichkeiten zu erkennen!
  • Ihr Potenzial zu entfalten um wachsen zu können! 

Coaching ist eine Prozessbegleitung für berufliche oder private Inhalte. Dabei wird das System und das Systemumfeld des Kunden mitberücksichtigt auf der Suche nach einer passenden Lösung.

Diese Lösung erarbeitet die Kundin/der Kunde mit Hilfe erhöhter Selbstreflexion unter Einbeziehung seiner bewussten und unbewussten Ressourcen.

Der Coach unterstützt diesen Lösungsfindungsprozess mit Fragen und einem kreativen Methodenkoffer.

Inhalt

Modul 1: Get started

  • Einführung in die systemisch-konstruktivistische Theorie
  • Haltung und Spielregeln im Coaching
  • Einführung in die systemischen Fragen
  • Einführung in den Coaching-Gesprächsablauf
  • Methoden: Übung und Auswertung.

Modul 2: Systemisches Stellen

  • Verschiedene Variationen systemischen Stellens
  • Methoden: Übung und Auswertung

Modul 3: Hypnosystemik

Hypno-systemische Theorie
Methoden: Übung und Auswertung

Modul 4: Embodiment

  • Was der Körper zu Lösungen beitragen kann.
  • Methoden: Übung und Auswertung

Modul 5: Qualitätssicherung und Evaluationen

  • Vertiefung des Gelernten mit erhöhter Selbstreflexion
  • Qualitätssicherung im Coaching
  • Präsentationen von Büchern und Coachingkonzepten

Systemische Beratung

Basis für gelingende Gespräche

  • Wahrnehmung und Systemtheorie
  • Kommunikationsmodelle
  • Werte und Haltungen
  • Herkunftsfamilie als Ressourcenpool

Care Consulting

  • Wertesysteme und Bedürfnislandkarten: Gründe für Lebensgestaltung und Konflikte
  • Möglichkeiten der Eigenfürsorge und Abgrenzung
  • Resilienz.

Inhalte des Kompetenzmoduls - 3 Tage

  • Formelle und informelle Lernnachweise, Zusammenstellung eines Informationsdossiers.
  • Kompetenzprofil erstellen: erkennen, zusammenstellen und Kernkompetenzen herauskristallisieren.
  • Visionen: Den roten Faden im Leben erkennen, Visionen formulieren und Strategien für deren Umsetzung entwickeln.

Inhalt des Zertifizierungstages

  • Live Coaching inkl. Auswertung.
  • Verleihung eines Zertifikates bei angenommenen Lernnachweisen.

Zielgruppe

Wir haben schon viele Coachs ausgebildet.

  • Einige sind selbständig geworden.
  • Andere haben einen internen Karriereschritt vorgenommen.
  • Einige haben einen kompletten Richtungswechsel vorgenommen und haben sich dadurch einen Traum erfüllt und geniessen nun mehr Lebensqualität.
  • Andere können ihren Berufsalltag leichter und unbelastender gestalten, da sie für sämtliche Gespräche ihre positive Haltung und den Methodenkoffer mit dabei haben.

Alle berichten, dass diese Ausbildung nicht nur beruflich ein Vorwärtskommen ermöglicht, sondern auch privat ein Gewinn war.  

Weitere Informationen

Datum 26.09.19 - 25.08.20
Zeit 09:00 - 17:30
Kursort Onken Academy
Brunnenstrasse 1
8610 Uster
+41 43 211 00 11
Lektionen 144x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 12
Kursanbieter Onken Academy
Preis CHF 6980.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK