weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Widerstand im virtuellen Kursraum ist normal

Beschreibung

So bringen Sie Abwechslung in Ihre Kursauswertung

Wenn im Büro oder im Homeoffice Kurse und Lernsequenzen virtuell besucht werden sind Ablenkungen vielfältig und Konzentrationsschwierigkeiten möglich und natürlich. Manchmal fehlt auch die intrinsische Motivation von Lernenden oder Teilnehmenden längere Zeit am Bildschirm zu arbeiten.

Erweitern Sie Ihre Kompetenz in der Digitalisierung!
www.digital-training.ch

Inhalt

Sie möchten vermehrt Widerstand in Gruppen verhindern oder Störungen ansprechen und bearbeiten. Sie wollen verschiedene Interventionen und Theorien zu Veränderungsprozessen und Widerstand kennenlernen. Auch wollen Sie vielfältige Interventionen in Störungssituationen in Zukunft anwenden und experimentieren und auf ihre Wirkung überprüfen. Dann ist dieses Webinar genau das Richtige für Sie.

Nutzen

  • Sie lernen den Zielpool nach Eberhard Stahl kennen und können professionelle Gruppenverträge (Contractings) im virtuellen Kursraum vornehmen.
  • Sie sensibilisieren die Wahrnehmung von Widerstandsphänomenen und Veränderungsprozessen.
  • Sie erhalten verschiedene Tools und Interventionsmöglichkeiten, die in Online-Widerstandssituationen hilfreich sind.

Zielgruppe

Ausbilder/innen, Berufsbildner/innen, Personalverantwortliche, Lehrkräfte, interessierte Personen

Kursart

Webinar

Bemerkung

Preis

CHF 95.–
CHF 76.– für aktuelle und ehemalige Teilnehmende der Lernwerkstatt Olten

Übertragbare Webinar-Pässe

5er Pass: CHF 350.–
10er Pass: CHF 650.–
50er Pass: CHF 2950.–

Weitere Informationen

Datum 22.06.21
Zeit 14:00 - 16:00
Kursort
E-Learning
Garantierte Durchführung Ja
Teilnehmer / max Tn.: 16
Preis CHF 95.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK