weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom

Beschreibung

Erklärvideo anschauen

Ihr Plus bei der Lernwerkstatt:

  • Durchführungsgarantie
  • 50% Kursgeldrückerstattung in Form von Bundes-Subventionen
  • Zwei Vorbereitungstage auf die Höhere Fachprüfung inklusive
  • Zwei Module des Lehrgangs «Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom» werden beim DAS Bildungsmanagement" angerechnet.
  • Teilnehmerzufriedenheit von 9.5, auf einer Skala von 1 bis 10
  • Spannender Erfahrungsaustausch dank Teilnehmenden aus den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft und der Verwaltung
  • Anschlussprogramm «Master of Advanced Studies in Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement»
  • Kostenloses Karriere-Programm

Als Ausbildungsleiter / Ausbildungsleiterin mit eidg. Diplom nehmen Sie in (Bildungs-) Institutionen eine Führungsrolle ein. Sie leiten komplexe Bildungsprojekte, positionieren das Bildungsangebot im Betrieb oder am Markt und Sie sichern laufend die Qualität der Bildungsmassnahmen.

Den Schwerpunkt des Lehrgangs der Lernwerkstatt Olten bildet das wirtschaftliche und prozessorientierte Denken und Handeln in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung.

Besuchen Sie unsere Homepage

Informationsveranstaltungen
in Olten und Zürich

Dokumentation bestellen

 

Ziel

Modul 1
Bildungskonzepte evaluieren und begründen (AdA D-M1)
Sie sind in der Lage, Bildungskonzepte zu evaluieren, zu überarbeiten und zu begründen.

Modul 2
Bildungsangebote koordinieren und begleiten (AdA D-M2)
Sie sind in der Lage, das Bildungsangebot und damit zusammenhängende Prozesse zu organisieren, zu koordinieren und zu begleiten.

Module 3
Die Qualität des Bildungsangebots entwickeln (AdA D-M3)
Sie sind in der Lage, organisatorische und andragogische Prozesse zu evaluieren und ein langfristiges Qualitätsmanagement zu betreiben.

Module 4
Eine Organisationseinheit leiten (AdA D-M4)
Sie sind in der Lage, eine Organisationseinheit im Bildungsbereich betriebswirtschaftlich, administrativ und personell zu leiten.

Module 5
Das Bildungsangebot im Umfeld positionieren (AdA D-M5)
Sie sind in der Lage, Ihr Bildungsangebot im Betriebs- oder Marktumfeld zu positionieren und zu kommunizieren.

Module 6
Projekte im Bildungsbereich leiten (AdA D-M6)
Sie sind in der Lage, Projekte im Bildungsbereich zu planen, zu leiten und zu evaluieren. 

 

Inhalt

Machen Sie sich selbst ein Bild - Berichte und Impressionen:

Impressionen vom Führungsseminar mit Pferden 


 

Voraussetzung

Die Ausbildung baut auf dem Niveau eidg. Fachausweis Ausbilder / Ausbilderin bzw. einer gleichwertigen Qualifikation auf. Für die Zulassung zur abschliessenden höheren Fachprüfung ist der Nachweis über eine 4-jährige Praxis im Bildungsbereich (mindestens 2000 Stunden), davon 1 Jahr (mindestens 500 Stunden) in einer leitenden Funktion nötig.

 

Zielgruppe

Bildungsfachleute mit Leitungsfunktionen, die als Verantwortliche in Führung und Konzeption tätig sind und eventuell selbst ausbilden oder sich für solche Tätigkeiten qualifizieren wollen.

 

Kursart

Tageslehrgang - Freitag/Samstag, ca. alle drei Wochen

Detaillierte Lehrgangstermine

 

Bemerkung



 

Weitere Informationen

Datum 14.05.20 - 21.05.21
Zeit 08:30 - 17:00
Kursort Lernwerkstatt
Olten
062 291 10 10
Garantierte Durchführung Ja
Teilnehmer / max Tn.: 16
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK