weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

wingwave® trifft Züricher Ressourcen-Modell (ZRM®)

Beschreibung

Die wingwave-Methode gehört dzt. zu den am Markt am meisten wissenschaftlich untersuchten Methoden und ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching.

 

Zielsetzung der Kurzzeit-Coachings ist der Abbau von Stress sowie die Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit, das Finden kreativer Lösungsmöglichkeiten, Mentalfitness und Konfliktstabilität.

Erfolge bewegen mit der wingwave®-Methode!

Die wingwave®-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt.

Die Wingwave Methoden-Elemente:

NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
Bilaterale Hemisphärenstimulation, wie beispielsweise wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen) , auditive oder taktile links-rechts-Impulse/Reize
der Muskeltest zur gezielten Planung von optimalen Coachingprozessen

Inhalt

Die Wingwave Methoden-Elemente:

NLP (Neurolinguistisches Programmieren)
Bilaterale Hemisphärenstimulation, wie beispielsweise wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen) , auditive oder taktile links-rechts-Impulse/Reize
der Muskeltest zur gezielten Planung von optimalen Coachingprozessen

Kursart

Seminar: Präsenzveranstaltung

Insgesamt dauert die Ausbildung 2 Tage: 23.07.-24.07.2022

Weitere Informationen

Datum 23.07.22 - 24.07.22
Zeit 09:00 - 18:30
Kursort Dr. Ohnesorge Institut GmbH
8000 Zürich
+41 41 763 28 39
Kursleitung Dr. Doris Ohnesorge
Garantierte Durchführung Ja
Preis CHF 690.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK