weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Narben-Entstörung

Beschreibung

Indikationen und Kontraindikationen von Narbenentstörungen, verschiedene Narbenentstörungstechniken, Narben die zu energetischen und funktionalen Störungen führen, anhand von Aussagen, Meridianen und anatomischem Wissen erkennen können.

Ziel

Sie sind fähig: Narben, die zu und funktionalen Störungen führen, anhand von Aussagen, Meridianen und anatomischem Wissen zu erkennen, Indikationen und Kontraindikationen der Narbenentstörung zu erläutern, Narben mit entsprechenden Entstörungstechniken zu behandeln.

Inhalt

Den gestörten Energiefluss erfolgreich beheben. Narben können verschiedene energetische und funktionale Störungen verursachen. Vor allem durch Kaiserschnitt, Operationen und diverse Verletzungen können Energie- und Blut-Stausymptome entstehen. Narben am menschlichen Körper können durch spezifische Techniken entstört und positiv beeinflusst werden.

Voraussetzung

Keine

Bemerkung

-Fixleintuch/Tuch für Massagebank -Decke/Frottiertuch -Schreibzeug -Hausschuhe (es hat auch vor Ort)

Datum 02.12.19
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 6x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 16
Preis CHF 270.-
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK