weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Fussreflexzonen-Massage Basis

Beschreibung

Einführung in die Fussreflexzonen-Massage, Indikationen und Kontraindikationen, Lokalisation und Anwendung der wichtigsten Reflexzonen, Grifftechniken, einfache Fussreflexezonen-Massage.

Ziel

Sie sind fähig: -Indikationen und Kontraindiktionen der Fussreflexzonenmassage zu benennen. -die wichtigsten Reflexzonen am Fuss zu lokalisieren. -verschiedene Druck- und Grifftechniken gezielt anzuwenden. -eine einfache Fussmassage selbständig durchzuführen.

Inhalt

Die Füsse sind unsere Wurzeln - Die Fussreflexzonen-Massage ist eine der ältesten Therapieformen, die schon über jahrtausende durch das alltägliche Barfussgehen zur Anwendung kam. Die meisten Menschen empfinden diese manuelle Behandlung als wohltuend und beruhigend. In diesem interessanten Grundkurs lernen Sie auf einfache Weise die Fussreflexzonen kennen, die ein Abbild des ganzen Körpers darstellen (Mikrosystem). Mit der gezielten Anwendung der verschiedenen Grifftechniken machen Sie eine ganzheitliche und wohltuende Behandlung an den Füssen. Das erworbene Zertifikat befähigt Sie, am Fussreflexzonen-Expertkurs teilzunehmen.

Voraussetzung

Keine

Bemerkung

-grosses Frottiertuch für die Füsse -Decke/Frottiertuch -Schreibzeug und Farbstifte -Hausschuhe (hat auch vor Ort)

Datum 05.09.19 - 24.10.19
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 24x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 14
Preis CHF 690.-
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK