weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

TCM-Training 4: Qi Gong

Beschreibung

Gefühl und Wahrnehmung für sich und die Klienten schulen und anwenden können, «Qi-Check-up» verstehen und anwenden können, die «Floating-» und die «Fishing-Technik» anwenden können, diverse Meditations-Arten und deren Anwendungen im Rahmen einer Therapie verstehen.

Ziel

Sie sind fähig: zu verstehen wie Sie Gefühl und Wahrnehmung für sich und ihre Klienten schulen und anwenden können, «Qi-Check-up» zu verstehen und anzuwenden, die «Floating-» und die «Fishing-Technik» anzuwenden, diverse Meditations-Arten zu erlernen und deren Anwendungen im Rahmen einer Therapie zu verstehen.

Inhalt

Medizinisches Qi Gong mit Dr. Lan. «TCM-Trainings 1 - 4 » sind obligatorisch für ein mögliches Praktikum bei Dr. Lan in China. Dr. Lan wird in diesem neuen Kurs seine Erfahrungen für das professionelle «Medizinische-Qi Gong» weitergeben. In China werden Qi Gong Ärzte in diversen Abteilungen von Spitälern zur Unterstützung von Patienten eingesetzt. Gemäss den konkreten Lernzielen, werden Sie mit Dr. Lan die Welt des med. Qi Gong erkunden. Es werden viele Übungen von seinem Qi Gong- Meister einfliessen.

Voraussetzung

TCM-Training 1, 2, 3, Chin 3

Bemerkung

-bequeme Kleider -Fixleintuch/Tuch für Massagebank -Decke/Frottiertuch -Schreibzeug -Hausschuhe (es hat auch vor Ort)

Datum 04.07.20 - 07.07.20
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 30x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 14
Preis CHF 1090.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK