weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Dorn Breuss-Therapie

Beschreibung

Praktisches Einrichten der Wirbelsäule, Beinlängendifferenzen erkennen und beheben, Korrektur von Beckenschiefstand und Wirbelfehlstellungen nach "Dorn-Methode", Erlernen der "Breussmassage".

Ziel

Sie sind fähig: -Indikationen und Kontraindikationen der Dorn Breuss-Therapie abzuwägen. -die verschiedenen Grifftechniken und der Ablauf der Breuss-Massage zu kennen und durchzuführen. -Ihr anatomisches Wissen der Wirbelsäule in der praktischen Arbeit zu nutzen. -die Dorn Breuss Behandlung angemessen und sorgfältig in der Praxis umzusetzen.

Inhalt

Das Angebot der Dorn-Breuss-Methode ermöglicht Ihrer Praxis neue Perspektiven. Mit der manuellen Therapie nach «Dorn» lassen sich viele Beschwerden - vor allem des Rückens und der Gelenke - sanft und sicher beseitigen. Die effiziente und harmonisierende «Breuss-Massage» ergänzt jede andere manuelle Therapieform.

Voraussetzung

manuelle Grundkenntnisse

Bemerkung

-Fixleintuch/Tuch für Massagebank -Decke/Frottiertuch -bequeme Kleider -Schreibzeug -Hausschuhe (es hat auch vor Ort)

Datum 05.11.21 - 26.11.21
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 20x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 12
Preis CHF 860.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK