weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

TCM-Training 2

Beschreibung

Vertiefung und Repetition aller relevanten Tuina-Griffe gemäss den wichtigsten Therapiekonzepten. Ausserdem werden die Standards der Alternativmedizin (AM) anhand von Live-Patienten integriert. Verschiedene Behandlungstechniken (Schröpfen, Moxa, Gua Sha, Taping) adäquat kombinieren können. Zusätzlicher TCM-Schwerpunkt ist der Bewegungsapparat.

Ziel

Sie sind fähig: Die spezifischen Tuina-Griffe mit Fokus Bewegungsapparat in die alternativmedizinische Behandlung zu integrieren, Tuina-Grifftechniken entsprechend des Therapiekonzepts auszuwählen, verschiedene Behandlungstechniken (Schröpfen, Moxa, Gua Sha, Taping, etc.) adäquat zu kombinieren, AM-Standards zu integrieren.

Inhalt

Dieser neu konzipierte TCM-Training Kurs dient der Vertiefung des TCM-Training 1. Schwerpunkte dieses praxisbezogenen Kurses sind: Vertiefung und Repetition aller relevanten Tuina-Griffe gemäss den wichtigsten Therapiekonzepten. Ausserdem werden die Standards der Alternativmedizin (AM) anhand von Live-Patienten integriert. Zusätzlicher TCM-Schwerpunkt ist der Bewegungsapparat.

Voraussetzung

TCM-Training 1

Bemerkung

-Fixleintuch/Tuch für Massagebank -Tücher in versch. Grössen -Schreibzeug -Behandlungskleider (Patient) -Therapiekleider (Therapeut) -Hausschuhe (es hat auch vor Ort) -Tuina Leitfaden (falls vorhanden)

Weitere Informationen

Datum 07.07.22 - 10.07.22
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
+41 61 283 77 77
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 30x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 16
Preis CHF 1090.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK