weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Therapeutischer Prozess - EMR Nr. 33

Beschreibung

Begleiten von Prozessen im therapeutischen Setting, das Erarbeiten von Zielschritten, Förderung der Selbstwahrnehmung und des ganzheitliche Begleitens mittels der 3 Methoden Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage und Lymphdrainage.

Ziel

Sie sind fähig: die Therapie ausgehend von der Befunderhebung zu planen und eine passende Methode bzw. Methodenkombination auszuwählen, die Wirkungen der Therapie zu evaluieren und verschiedene Aspekte im Behandlungsverlauf zu reflektieren.

Inhalt

Integration für die neue EMR-Methode Nr. 33. Begleiten von Prozessen im therapeutischen Setting, das Erarbeiten von Zielschritten, Förderung der Selbstwahrnehmung und des ganzheitliche Begleitens mittels der 3 Methoden Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage und Lymphdrainage.

Voraussetzung

Diplom in: Klassischer Massage Therapie, Lymphdrainage, Fussreflexzonenmassage

Bemerkung

-Fixleintuch/Tuch für Massagebank -Decke/Frottiertuch -Bequeme Kleider -Schreibzeug -Hausschuhe (es hat auch vor Ort)

Weitere Informationen

Datum 18.08.22 - 01.09.22
Kursort Bio-Medica
Schweizergasse 33
4054 Basel
+41 61 283 77 77
Garantierte Durchführung Ja
Lektionen 21x60 min
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 14
Preis CHF 980.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK