weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Schwere Kommunikationsbeeinträchtigungen - Unterstützte Kommunikation

Beschreibung

Kompetente Begleitung und Unterstützung von Menschen mit (schweren) Kommunikationsbeeinträchtigungen. Umfassende und theoriegeleitete Grundlagen und Methoden der Unterstützten Kommunikation (UK). Entwicklung und Implementierung von UK-Projekten oder UK-Konzepten in der Praxis.

Voraussetzung

Abschluss einer Hochschule, Höheren Fachschule, Fachschule oder Nachweis einer gleichwertigen Ausbildung. Ausnahmen sind nach Absprache (sur Dossier) möglich.
Mindestens einjährige Berufserfahrung im behindertenpädagogischen Bereich und mit Praxiserfahrung in Unterstützter Kommunikation.
Einführende Kenntnisse in UK (z.B. das buk-Modul 1 nach ISAAC-Standard oder vergleichbare Kenntnisse).
Teilnehmerinnen und Teilnehmer an früheren buk-Modulen oder mit gleichwertiger Ausbildung sind erwünscht. Die besuchten buk-Module werden in der Regel bis 5 Jahre rückwirkend anerkannt.

Zielgruppe

Fachpersonen, die mit Menschen mit schweren Kommunikationsbeeinträchtigungen arbeiten und sie im Rahmen von Sonderschulheimen, Wohnheimen, Beschäftigungsstätten, Sonderschulen, in der Rehabilitation, in Therapie oder Beratung in ihrer Entwicklung begleiten.

Kursart

Certificate of Advanced Studies CAS, 15 ECTS-Punkte

Bemerkung

Struktur

Berufsbegleitend, insgesamt 26 Kurstage à 8 Lektionen.
5 Pflichtmodule (buk-Module 2, 3, 4, 5, und 7), Kursort: Zug
2 Wahlpflichtmodule (Auswahl aus buk-Modulen 6, 8, 9, 13, oder 15), Kursort: Zug
1 Pflichtmodul «Abschlussmodul», 7 Studientage und Leistungsnachweis (Hochschule für Soziale Arbeit, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW),
Kursort: Olten
Ab August 2016 bis November 2017 starten die buk-Module, im November 2017 beginnt das Abschlussmodul an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW. Detaillierte Kursdaten: siehe Rubrik «Kursprogramm».

Leitung
Prof. Dr. phil. Dorothea Lage,
T +41 62 957 20 92
dorothea.lage@fhnw.ch

Administration
Ursina Ammann
T +41 62 957 20 15
ursina.ammann@fhnw.ch

 

Weitere Informationen

Datum 19.11.19
Kursort FHNW - Soziale Arbeit
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
+41 0 848 821 011
Kursanbieter FHNW - Soziale Arbeit
Preis CHF 2600.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK