weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced - Dermatologie

Beschreibung

Klinische Fachspezialisten/innen können im klinischen Alltag die Haut von Patientinnen und Patienten beurteilen. Sie müssen wichtige dermatologische Krankheitsbilder erkennen, diese anhand der spezifischen Effloreszenzen und ggf. mit Hilfe diagnostischer Werkzeuge beurteilen sowie das therapeutische Procedere festlegen können.

Dieser Kurs ist anrechenbar an das Modul 1 - Klinisch medizinische Kompetenzen Advanced, des CAS Klinische Fachspezialisten Advanced, sofern die schriftliche Prüfung bestanden wurde.

Ziel

Die Teilnehmenden erarbeiten sich:

  • Die Grundlagen der Haut, die Beurteilung verschiedener Effloreszenzen sowie deren Zusammenhang mit spezifischen Diagnosen
  • Diagnostische und therapeutische Prinzipien in der Dermatologie
  • Die Kompetenz zur Beurteilung der Haut und Ableiten eines individuellen therapeutischen Prozederes
  • Kenntnisse über häufige dermatologische Krankheitsbilder im Spital

Inhalt

Die Teilnehmenden können vorgängig Fragen stellen und ihre persönlichen Schwerpunkte benennen.

Lernziele Dermatologie

Anatomie der Haut

  • Struktur und Funktionen der Haut

Dermatologische Diagnostik

  • Anamnese
  • Der »dermatologische Blick«: Effloreszenzenlehre
  • Umgang mit dem Spatel und dem Dermatoskop (mit praktischer Übung)
  • Abstriche entnehmen mit praktischer Übung
  • Biopsien entnehmen - wann, wo, wie? mit praktischer Übung

Dermatologische Therapie

  • Lokaltherapie
    Basispflege
    Topische Steroide: Wirkprinzipien, Wirkstoffklassen, besondere Anwendung, Alternativen
     
  • Systemische Therapien
    Antihistaminika
    Antimykotica
    Antibiotika
    Virustatika
  • Exkurs
    Wechselwirkungen von Medikamenten
  • Medikamente in der Schwangerschaft/Stillzeit

Leitsymptome in der Dermatologie

Erkennen und Behandeln typischer Krankheitsbilder

  • Arzneimittelreaktionen
  • Ekzeme
  • Mykosen der Haut
  • Herpes Zoster
  • Erysipel
  • Gutartige Tumoren der Haut
  • Bösartige Tumoren der Haut
  • Bullöses Pemphigoid
  • Psoriasis
  • Venenerkrankungen und Differentialdiagnosen des Ulcus cruris (venös, arteriell, diabetisch, sonstige)

Voraussetzung

Ausbildung in Gesundheitsberufen

Zielgruppe

  • Klinische Fachspezialisten/innen, Assistenzärzte (frische Studienabgänger)
  • Fachpersonen aus Gesundheitsberufen (BSc./HF), die sich mit der Thematik vertieft befassen wollen.

Bemerkung

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Preisänderungen sind vorbehalten.

Weitere Informationen

Datum auf Anfrage
Kursort ZHAW
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur
+41 58 934 63 79
Preis CHF 250.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK