weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Current Clinical Topic: Behandlung von zeitlich limitierten Ödemen der unteren Extremität

Beschreibung

Gewichtung Kursinhalt
Wissen:
?????
theoretisches und wissenschaftliches Fachwissen

Anwendung: ?????
praktisches Fachwissen, Transfer, Verknüpfung

Anrechenbarkeit:
CAS Klinische Expertise in Lymphologischer Physiotherapie plus
CAS Klinische Expertise in Lympologischer Physiotherapie

Details Kursinhalt
Sie befassen sich mit den lymphologischen Behandlungsmöglichkeiten und den dazu gehörenden Techniken der manuellen Lymphdrainage und Kompressionstherapie. Daneben besprechen Sie die Planung innerhalb des Konzepts der Ödembehandlung und die Nachhaltigkeit der Massnahmen.

Ziel

Sie sind in der Lage

  • mögliche Interventionen bei einem posttraumatischen / postoperativen Ödem zu planen, durchzuführen und zu evaluieren
  • die Basisgriffe der manuellen Lymphdrainage an der unteren Extremität auszuführen
  • lymphologische Kompressionsverbände mit adäquatem Anlegedruck an der unteren Extremität auszuführen
  • Nachhaltigkeit der Behandlung zu gewährleisten

Inhalt

  • Manuelle Lymphdrainage (Basisgriffe)
  • Lymphologische Kompressionsverbände (ganzes Bein, Stufen- und Teilbandagen)
  • Weiterführende Kompressionsbestrumpfung
  • Anwendung in der Praxis (Patientenbeispiele)

Voraussetzung

Zielgruppe

  • Physiotherapeutinnen und -therapeuten
  • weitere Fachpersonen aus dem Gesundheitsbereich

Bemerkung

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.
Preisänderungen vorbehalten.

Weitere Informationen

Datum 17.05.21
Kursort ZHAW
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur
+41 58 934 63 79
Preis CHF 480.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK