weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Current Clinical Topic: Physiotherapie bei Menschen mit Demenz

Beschreibung

Gewichtung Kursinhalt
Wissen:
?????
theoretisches und wissenschaftliches Fachwissen

Anwendung: ?????
praktisches Fachwissen, Transfer, Verknüpfung

Anrechenbarkeit:
CAS Klinische Expertise in Geriatrischer Physiotherapie
Weiterbildungskurs Mobilität im Alter - Fokus Neuropsychologie / Kognition (2. Modul des CAS KE in Geriatrischer Physiotherapie)

Details Kursinhalt
Wir thematisieren Aspekte des Zugangs und Umgangs bei Menschen mit Demenz. Als Teilnehmende wissen Sie über die Probleme und Ressourcen der Betroffenen und deren Umfeld Bescheid. Sie können Interventionen gezielt, und dem Gegenüber angepasst, auswählen und anwenden. Der Fokus liegt auf der Lebensqualität jedes Einzelnen. Eine gelingende interprofessionelle Zusammenarbeit ist für das Wohlbefinden und Erhalten der Selbständigkeit der Betroffenen eine Grundvoraussetzung. Achtsamkeit und Aspekte der Gesundheitsförderung bereichern den Berufsalltag der Fachperson.

Ziel

Sie sind in der Lage,

  • das Stadium der Demenz zu erkennen und dementsprechend die Zielsetzungen und Massnahmen der Therapie zu definieren
  • Anpassungen bezüglich clinical Reasoning und Assessments zu nennen
  • herausforderndes Verhalten von Menschen mit Demenz einzuordnen und Interventionen adäquat zu beschreiben
  • Faktoren für gelingende / nicht gelingende interprofessionelle Zusammenarbeit zu nennen und Strategien für das eigene Handeln zu formulieren
  • die Bedeutung der Angehörigen und Interventionen zu deren Beratung zu schildern
  • mindestens drei Strategien für das eigene Wohlbefinden im therapeutischen Alltag einzusetzen

Inhalt

  • Theorie der wichtigsten Formen von Demenz
  • Differenzierung Delir - Demenz
  • Lebensqualität
  • Kommunikation bei Menschen mit Demenz
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • Clinical reasoning bei Menschen mit Demenz, Bedeutung der Biographiearbeit und Ressourcen
  • Assessments im Bereich der Mobilität (DEMMI)
  • Angehörigenarbeit
  • Reflexion bezüglich interprofessionellen Zusammenarbeitens
  • Praktische Beispiele bezüglich Achtsamkeitsübungen

Voraussetzung

  • Physiotherapeutin oder -therapeut FH oder HF
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

Zielgruppe

Physiotherapeutinnen und -therapeuten

Bemerkung

 

Die Kursunterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen und werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.
Preisänderungen sind vorbehalten.

Vier frei wählbar absolvierte CCTs können zur Kursreihe Current Clinical Topics im Umfang von 5 ECTS Kreditpunkten ausgebaut werden, wenn zusätzlich ein Leistungsnachweis in Form einer Case Study erbracht wird.

Weitere Informationen

Datum 22.11.19
Kursort ZHAW
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur
+41 58 934 63 79
Preis CHF 480.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK