weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Schlafstörung / Urininkontinenz bei betagten Menschen

Beschreibung

Pflegefachpersonen tragen wesentlich zur Lebensqualität von Patientinnen und Patienten bei. Die «richtige» Pflege zum «richtigen» Zeitpunkt ist dabei mitentscheidend. Dabei kann es auch sinnvoll sein, Handlungen bewusst nicht durchzuführen. Der Verein «smarter medicine - Choosing Wisely Switzerland» hat eine Top-5-Liste mit Empfehlungen in der Pflege von älteren Menschen publiziert. So wird beispielsweise empfohlen auf nächtliche Routinekontrollen zugunsten eines besseren Schlafverhaltens zu verzichten. Weiter wird empfohlen keinen Urinkatheter ohne spezifische Indikation zu legen oder zu belassen.

In diesem Kurs erfahren Sie mehr zum Schlaf im Alter. Wie Sie unterschiedliche Urininkontinenzen erfassen können, welche Handlungen zu unterlassen sind und welche evidenzbasierten Interventionen empfohlen werden.

Ziel

Absolventinnen und Absolventen

  • können Schlafstörungen und deren Ursachen erkennen und können evidenzbasierte Handlungen umsetzen.

Inhalt

  • Schlafstörungen im Alter
  • Urininkontinenz

Voraussetzung

Diplom Pflege HF/FH

Zielgruppe

Diplomierte Pflegefachpersonen

Bemerkung

Die Kursunterlagen sind im Preis inbegriffen und werden elektronisch zur Verfügung gestellt. Weitere Fachliteratur geht zu Lasten der Teilnehmenden. Preisänderungen vorbehalten.

Weitere Informationen

Datum 05.03.20
Kursort ZHAW
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur
+41 58 934 63 79
Preis CHF 250.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK