weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Public Health: "Kinder- und Jugendgesundheit in der Schweiz": Epidemiologie, Theorie und Praxis

Beschreibung

«Kinder sind keine kleinen Erwachsene». Diese alte Weisheit trifft auch in Public Health zu. Im Kurs «Kinder- und Jugendgesundheit in der Schweiz» setzen sich die Teilnehmenden mit den Besonderheiten von Kinder- und Jugend-Public Health und der Theorie des «life course approach to health and disease», sowie mit der Epidemiologie von Gesundheitsendpunkten und Gesundheitsverhalten von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz auseinander. Für den Leistungsnachweis wenden sie das Gelernte an und entwickeln ein Präventionsprojekt im Schulsetting.

 

 

Ziel

Im Kurs

  • lernen Sie für diese Altersgruppe relevante Theorien des «life course approach to health» kennen, und analysieren deren Anwendung anhand von wissenschaftlichen Publikationen,
  • erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Kinder- und Jugendgesundheit und deren Epidemiologie in der Schweiz und lernen nationale und internationale Datenquellen zur Kinder- und Jugendgesundheit kennen
  • anhand von spezifischen Themen der Kinder- und Jugendgesundheit erarbeiten Sie mit Experten Stärken und Schwächen der Datenlage und identifizieren und begründen Public Health Schwerpunkte Kindes und Jugendalter für die Schweiz und
  • Sie entwickeln aufbauend auf den Kursinhalten ein Setting spezifisches Gesundheitsförderungs- und Präventionsprojekt und vertreten dieses gegenüber den Kursteilnehmern.

Inhalt

Grundlagen des Kinder- und Jugend-Public Health; life course approach Theorien, soziologische und biomedizinische; Fachexperten die Epidemiologie der psychischen Gesundheit (einschl. Substanzmittelkonsum), chronische (physische) Erkrankungen und Behinderung, Infektionserkrankungen (einschl. Impfungen);

Setting-spezifische Prävention im Kinder- und Jugendalter; Gesundheitsmonitoring und Datenquellen; Nationale Strategien von Relevanz für die Altersgruppe.

Voraussetzung

  • Abgeschlossenes Medizinstudium mit mindestens zwei Jahren klinischer, mit Vorteil pädiatrischer Berufserfahrung
  • Sur Dossier können Ausnahmen bewilligt werden - abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf mit zwei Jahren Berufserfahrung, mit Vorteil im Bereich Kinder- und Jugendgesundheit
  • Englischkenntnisse von Vorteil (Literatur teils auf Englisch)

Zielgruppe

  • Interessierte, die sich vertieft mit Kinder- und Jugendgesundheit/Public Health befassen möchten

Bemerkung

CHF 1.440.--, wenn beim CAS angemeldet, wenn nur dieser Kurs besucht wird, CHF 1.600.--

Weitere Informationen

Datum 18.11.21
Kursort ZHAW
Technikumstrasse 71
8401 Winterthur
+41 58 934 63 79
Preis CHF 1440.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK