weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Culture Change - Mindset für neue Arbeitswelten

Beschreibung

Die Unternehmenskultur ist entscheidend für den Erfolg einer Organisation. Der CAS richtet sich an Personen aller Funktionen und Branchen, die an organisationalen Transformationsvorhaben beteiligt sind und den kulturellen Wandel mitgestalten wollen. Kooperationspartner sind die Zürcher Hochschule der Künste und die ZHAW School of Management and Law.

Ziel

Der CAS Culture Change orientiert sich an aktuellen Herausforderungen von Organisationen, die sich im Spannungsfeld neuer Arbeitswelten, digitaler Transformation und gesellschaftlicher Veränderungen bewegen.

  • Die Teilnehmenden können Kulturveränderungen initiieren und in einem konkreten Projekt vorantreiben.
  • Sie verfügen über aktuelle Wissensgrundlagen zu Organisationskultur, Organisationsdesign, Digitalisierung und gesellschaftlichem Wandel.
  • Sie eignen sich Instrumente an und können diese in verschiedenen organisationalen Settings erfolgreich anwenden.

Inhalt

Modul 1 - Grundlagen (6 ECTS)

  • 1.1 Auftakt und Einführung
  • 1.2 Transformation durch Design
  • 1.3 Organisationskultur
  • 1.4 Agile Organisation
  • 1.5 Exkursionen - Einblicke in Organisationen
  • 1.6 Reflexion und Abschluss

Modul 2 - Projekt (6 ECTS)

  • 2.1 Meetup #1 - Projektarbeit, Coaching und Peer-Austausch
  • 2.2 Meetup #2
  • 2.3 Meetup #3
  • 2.4 Meetup #4
  • 2.5 Meetup #5
  • 2.6 Meetup #6

Modul 3 - Impulse (3 ECTS)

  • 3.1 Enabling & Faciliation
  • 3.2 Mindset & Achtsamkeit
  • 3.3 Moderation
  • 3.4 Theater

Voraussetzung

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium und eine zweijährige Berufserfahrung. Wer die formalen Voraussetzungen nicht erfüllt, kann im Rahmen eines Äquivalenzverfahrens aufgenommen werden.

Zielgruppe

Der CAS Culture Change richtet sich an Personen aller Funktionen und Branchen, die ihr Kompetenzrepertoire durch die einzigartige Kombination von design-, sozial- und managementorientierten Ansätzen und Methoden gezielt erweitern und organisationalen Kulturwandel ganzheitlich vorantreiben möchten. Angesprochen sind insbesondere

  • Führungskräfte und Projektleitende, welche die Kultur ihres Teams, ihrer Abteilung oder ihrer Organisation verändern und weiterentwickeln möchten
  • Selbstständige, Firmengründer und Agenturmitarbeitende
  • Digital und Innovation Officers, Strategie- und Unternehmensentwicklerinnen sowie HR-Spezialisten
  • Beraterinnen, Supervisoren und Cultural Coaches

Weitere Informationen

Datum 15.10.22
Kursort ZHAW
Pfingstweidstrasse 96
8037 Zürich
+41 58 934 86 36
Preis CHF 7800.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK