weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Innere Ruhe mit The Work

Beschreibung

Die weltweit gefragte Coaching-Methode «The Work of Byron Katie» erlernen und vertiefen mit Colette Grünbaum und Margrit Hardegger.


25.10.2019 | 14:00 - 18:00
25.10.2019 | 20:00 - 21:00
26.10.2019 | 09:30 - 12:30
26.10.2019 | 15:00 - 18:30
27.10.2019 | 09:30 - 12:30

Ab CHF 320.00

Ziel

alsam FESTIV – «Innere Ruhe mit The Work»

Inhalt

Colette Grünbaum und Margrit Hardegger führen Schritt für Schritt in die weltweit erfolgreich praktizierte Coaching-Methode mit den vier einfachen Fragen ein und sie bieten für diejenigen, die mit der Methode bereits vertraut sind, eine wertvolle Vertiefung an; die Referate und praktischen Übungen führen dazu, bei der Anwendung von «The Work» den Verstand immer konsequenter ruhen zu lassen und aufmerksam den Antworten des Herzens zu lauschen. So beginnen sich die Nebel im eigenen Inneren zu lichten.

Am Freitagabend präsentieren wir den Kinofilm «The Artist is Present». Darin dokumentiert ist die Performancekünstlerin Marina Abramovic, wie sie drei Monate im musealen Kontext in Stille sitzt, während Gäste die Möglichkeit haben, für einen Moment ihr gegenüber Platz zu nehmen, um in ihrer eindrücklichen Präsenz wahrhaftig sich selbst zu begegnen.

Am Samstagnachmittag leiten drei Teams Workshops zu unterschiedlichen Themen wie «Nein sagen», «Geld» und «sich zeigen lernen». So wird in kleineren Gruppen die Methode vertieft. Workshopleiterinnen sind Colette Grünbaum & Yvonne Nagel, Margrit Hardegger & Karin Reber sowie Regula Hug & Anisha Imhasly. Die Workshop-Auswahl wird vor Ort getroffen.

Parallel zu den Workshops können am Samstagnachmittag kostenlose Einzelsitzungen bei Helena Hefti Wenger und bei Sabina Maeder besucht werden.

Voraussetzung

WICHTIG: Das gesamte alsam FESTIV inklusive Workshops dient als Einstieg in die Coaching-Methode oder als Vertiefung für Fortgeschrittene. Sie lernen die Selbstbefragung anzuwenden und im meditativen Lauschen auf die innere Stimme wird ihr Geist ruhig. In der Stille tritt die eigene Weisheit zu Tage. Menschen mit Work-Erfahrung erschliessen sich neue Themen und vertiefen die Qualitäten beim Begleiten. Das Wochenende eignet sich auch als Einstieg in die Coach-Ausbildung für The Work und wird vom vtw (Verband für The Work) mit 2 Weiterbildungstagen anerkannt.

Leitung: The Work of Byron Katie mit Colette Grünbaum und Margrit Hardegger

Weitere Informationen

Datum 25.10.19
Zeit 20:00 - 21:00
Kursort Kursaal Heiden AR
Seealleee 3
9410 Heiden
Preis CHF 320.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK