weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CANTIENICA® in Yoga

Beschreibung

Beschreibung

Anatomisch präzise und sicher anleiten: Dieser Diplomkurs CANTIENICA® in Yoga vermittelt Ihnen das Wissen, wie Sie die anatomisch-physiologische Sicherheit in jede Yoga-Übung einbauen können, egal, ob Hatha-, Ashtanga-, Iyengar-, Bikram- oder Poweryoga. Damit jeder an Yoga interessierte Mensch unabhängig von Alter und körperlicher Vorgeschichte Ihre Yoga-Lektionen schmerzfrei und glücklich verlässt – und gerne wiederkommt. Außerdem lernen Sie, wie Sie sich selber vor Einseitigkeit schützen können.

Ziel

Themen / Ziele für die AnbieterInnen

CANTIENICA® in Yoga macht alle Asanas absolut sicher für Wirbelsäule und Gelenke. Die anatomisch und physiologisch fundierten Grundprinzipien der CANTIENICA® – Methode für Körperform & Haltung für die Aufspannung, die Bewegung, und die Flexibilität verleihen jedem Körper Stabilität und Kraft aus der Tiefenmuskulatur. Die anspruchsvollsten Yoga-Positionen können anmutig und mit Leichtigkeit ausgeführt werden. CANTIENICA® in Yoga weckt das Verständnis und die Freude an der Verantwortung für den eigenen Körper. Die anatomische Sicherheit unterstützt das Loslassen, wenn loslassen angebracht ist, das Stabilisieren, wenn Halt nötig ist. CANTIENICA® in Yoga schult Ihr Auge für die Haltungsanalyse bei Ihren SchülerInnen und Ihre Hände für sanftes, sicheres, schützendes und zielgerechtes Coaching in allen Haltungen und Positionen.

Inhalt

Inhalt

  • Einführung: Die Yoga-relevanten Prinzipien von CANTIENICA® Körper in Evolution
  • Anatomie: Die Beckenbodenmuskulatur und ihre Vernetzung mit der Muskulatur des Beckens, des Bauches, des Rückens und der Beine
  • Der sinnvolle Einsatz der vernetzten Beckenmuskulatur in den Asanas (Stellungen)
  • Aufbau der Kernstabilität für gesunde Biegsamkeit und Halt in allen Asanas
  • Schritt für Schritt und koordiniert von Scheitel bis Sohle in die klassischen Yoga-Stellungen wie
  • Umkehrübungen
  • Rückwärtsbeugen
  • Vorwärtsbeugen
  • stehende Asanas
  • Drehstellungen
  • Stützpositionen
  • Sitzhaltungen für Pranayama (Atemlenkung) und Meditation
  • Klassische Asanas und ihre Varianten
  • Wahrnehmungsschulung: Asanas dem eigenen Körper anpassen für mehr Kraft, Stabilität, Anmut und Leichtigkeit
  • Die häufigsten Herausforderungen wie Beschwerden in HWS, Schultern, Rücken, Iliosakral- und Handgelenken deren Ursache erkennen und Lösungen anbieten (sich selber und Studenten) CANTIENICA®-Diagonalatmung als Ergänzung oder Vorbereitung für Pranayama

Anleitung: die Magie Ihrer Hände oder wertschätzendes Coaching

Diplom: CANTIENICA® in Yoga als anatomisches Gütesiegel für Ihre Yoga-Klassen

Zielgruppe

Dieser Kurs steht nur geprüften YOGA-Lehrer/innen offen. Hatha-, Ashtanga-, Iyengar-, Bikram-, Poweryoga – diese Zusatzausbildung eignet sich für jede Art von YOGA.

Kursart

Intensivkurs nach Selbsstudium

Bemerkung

Kursunterlagen

  • Handbuch für YogalehrerInnen: Einführung in die Vivatomie® von CANTIENICA® Körper in Evolution
  • Anatomie der Beckenbodenmuskulatur mit Illustrationen
  • Die CANTIENICA®-Grundprinzipien und CANTIENICA®-Kontaktübungen sowie vorbereitende Übungen für anspruchsvolle Asanas (Stabilisierung, Mobilisierung, Sicherheit)
  • Präzise Beschreibungen der CANTIENICA®-Diagonalatmung für die sichere Vertikalaufspannung des Körpers
  • Exakte Beschreibung von ca. 50 Asanas und Variationen mit integrierten CANTIENICA®-Grundprinzipien und vernetzter Tiefenmuskulatur
  • Fragebogen für Standortbestimmung (Anamnese)
  • Coaching: Wertschätzende Berührungen und Griffe zur Optimierung von Haltung und Positionen

Weitere Informationen

Datum 04.06.21 - 06.06.21
Zeit 10:00 - 18:00
Kursort CANTIENICA AG
Berglistrasse 42
6003 Luzern
044 388 72 72
Kursleitung CANTIENICA AG
Lektionen 120x60 min
Teilnehmer min Tn.: 10 / max Tn.: 18
Kursanbieter CANTIENICA AG
Preis CHF 3300.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK