weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Ethik im Gesundheitswesen (Basiskurs)

Beschreibung

«Die Ethik ist in Wahrheit die leichteste aller Wissenschaften» meinte zwar der berühmte Philosoph Arthur Schopenhauer. Doch aus dem Arbeitsalltag wissen wir, dass dem nicht immer so ist. Häufig stehen wir vor moralischen Fragestellungen oder wir sind unsicher, ob unser Verhalten auch ethisch korrekt war. Die Alltagsroutine lässt aber meist nur wenig Raum für intensive Reflexionen und die Suche nach tragfähigen Antworten.

In diesem Kurs nähern wir uns dem Thema «Ethik»: Zuerst durch Klärung der wichtigsten Begrifflichkeiten, dann betrachten wir mögliche Konsequenzen ungelöster moralischer Konflikte genauer.

Wir stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der ethischen Intervention und Entscheidungsfindung vor und üben diese. Auch zeigen wir auf, wie eine nachhaltige Ethikorganisation implementiert werden kann. Abschliessend wird die Thematik der Evaluation angerissen und mögliche Formen der Ergebnismessung werden diskutiert.

Ziel

Sie erkennen ethisch-moralische Fragestellungen und können diese von anderen Problemstellungen abgrenzen.
Sie kennen die Grundbegriffe und -prinzipien der Ethik sowie die Möglichkeiten und Strukturen der ethischen Intervention und Entscheidungsfindung.
Sie erfahren, wie die Wirksamkeit von Ethik «gemessen» werden kann.
Sie gewinnen mehr Sicherheit in schwierigen Situationen.

Inhalt

Moralische Dilemmata und Fragestellungen identifizieren
Klärung der wichtigsten Begrifflichkeiten: «Ethik versus Moral, ethische Kompetenz, ethische Sensibilität, ethische Grundprinzipien»
Formen der ethischen Intervention im Unternehmen bzw. Aufbau einer Ethikorganisation
Varianten der ethischen Entscheidungsfindung
Evaluation und Möglichkeiten der Ergebnismessung

Zielgruppe

Mitarbeitende aller Berufsgruppen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen

Bemerkung

Ihre Ansprechperson: Marcel Maier, marcel.maier@zuerich.ch, Tel. 044 276 18 00

Weitere Informationen

Datum 21.01.20 - 22.01.20
Zeit 08:30 - 16:30
Kursort SGZ, Räffelstrasse 12, 8045 Zürich
Räffelstrasse 12
8045 Zürich
044 276 18 18
Lektionen 16x50 min
Teilnehmer min Tn.: 8 / max Tn.: 14
Preis CHF 460.-
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK