weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Wundmanagement: Sicherheit in Akutsituationen

Beschreibung

Akutsituationen oder Notfallsituationen stellen eine grosse Herausforderung für das Pflegepersonal dar. In solchen Momenten, z.B. beim Pikettdienst, lastet eine grosse Verantwortung auf den Schultern des Pflegepersonals. Schnitte, Riss- und Quetschwunden, Kopfwunden bei Stürzen, aber auch Nasenbluten erfordern unmittelbares Eingreifen und schnelle Entscheidungen. Dies setzen Handlungswissen, Übung und eine klare Vorgehensweise voraus. Unsicherheit führt nicht selten zu Angst oder Belastung. In diesem Kurs erlernen Sie das Wundmanagement in akuten Situationen und erlangen so die nötige Sicherheit für Ihre Einsätze. Was mache ich bei einer Kopfwunde, hervorgerufen durch einen Sturz? Wie gehe ich bei einer Epistaxis vor? Bei welchen Akutsituationen ist ärztliches Personal beizuziehen? Wie gehe ich da vor?

Anhand praxisbezogener Beispiele werden herausfordernde Situationen geübt und antizipiert. Neben Notfallsituationen werden in diesem Kurs auch Techniken der chronische Wundversorgung praktisch trainiert. Denn chronische Wunden sind keine Seltenheit in der Langzeitpflege, eine verminderte Durchblutung der Haut und tiefere Abwehrleistung des Immunsystems sind bezeichnend für die Entstehung von Hautdefekten bei älteren Menschen. Weitere begünstigende Faktoren für eine veränderte Wundheilung können Mangelernährung, Stoffwechselerkrankungen oder auch andere chronische Erkrankungen sein. In diesem Kurs erweitern Sie Ihre Handlungskompetenzen im Bereich der Wundversorgung und erlangen das notwendige Wissen und Strategien für mehr Sicherheit im Umgang mit Wundmanagement. Sie sind in der Lage akute und chronische Wunden korrekt zu behandeln (Erst- & Folgeversorgung). Ausserdem reduzieren Sie dadurch die Gefahr einer möglichen Keimverschleppung oder Infektion und leisten durch sachgerechtes Wundmanagement einen wertvollen Beitrag zur Patientensicherheit.

Weitere Informationen

Datum 23.06.22
Zeit 09:15 - 17:00
Kursort SGZ Campus
Räffelstrasse 12
8045 Zürich
+41 44 415 18 00
Lektionen 1
Teilnehmer min Tn.: 8 / max Tn.: 12
Preis CHF 300.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK