weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF

Beschreibung

Kursbeschrieb
Das Studium in Wirtschaftsinformatik der Höheren Fachschule (HF) bereitet Sie für vielfältige Managementaufgaben mit einem fundierten Bezug zur Informatik vor.
Dipl. Wirtschaftsinformatiker/-innen HF gehen anspruchsvolle Praxissituationen zur Nutzung von Informationstechnologie aus einer betriebswirtschaftlich abgestützten Sicht an und kommunizieren mit den relevanten internen und externen Anspruchsgruppen. Als Generalisten können Wirtschaftsinformatiker/-innen auch die Schnittstelle zwischen der Geschäftsleitung und der ICT-Leitung bilden.
Sie analysieren Prozesse und Strukturen, identifizieren Anforderungen und planen Lösungen für Praxisprobleme. Dadurch schaffen Sie ganzheitliche Ergebnisse für Wirtschaft, Verwaltung und Private.
Sie führen in Linie oder Projekten Teams, koordinieren, unterstützen und motivieren die an den Prozessen Beteiligten zur Erreichung der Unternehmens- und Projektzielen.
Die Wirtschaftsinformatik vertieft die Fachkompetenzen im Bereich Informatik und BWL zu je ca. 50%. Überdies ist ein grundlegendes Verständnis von Recht und Psychologie erforderlich.
Im Vergleich zu Hochschulabsolventen, deren Ausbildung wissenschaftlich orientiert ist, sind dipl. Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatiker HF stark arbeitsmarkt- und umsetzungsorientiert.

Inhalt

Kompetenzen

  • Management Kompetenzen
  • Informatik Kompetenzen
  • Digital Innovation Kompetenzen
  • Allgemeine Kompetenzen

Voraussetzung

Anforderungen

Gemäss eidgenössischen Rahmenlehrplan:

1. Zum Lehrgang wird prüfungsfrei zugelassen, wer über ein

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Informatiker/in oder
  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Mediamatiker/in oder
  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann Profil M oder E oder
  • ein Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule verfügt.

 

2. Ausserdem ist zugelassen, wer über

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens dreijähriger Grundbildung oder
  • einen Maturitätsabschluss und
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld der Wirtschaftsinformatik verfügt.


Je nach Vorbildung und Berufserfahrung ist eine individuelle Zulassung nach Absolvierung eines Vorkurses möglich. Wir empfehlen eine Abklärung durch die Schule.

Weitere Informationen

Datum 19.04.21
Kursort Bildungszentrum BVS St.Gallen
Vadianstrasse 45
9001 St. Gallen
+41 71 228 88 22
Preis CHF 16400.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK