weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Requirements Engineering inkl. IREB Zertifizierung (CPRE-FL)

Beschreibung

Requirements Engineering ist die Disziplin der systematischen Erhebung und Spezifikation von Anforderungen an ein zu entwickelndes Produkt oder System. Gerade im Umfeld von Softwareprodukten und IT-Systemen gewinnt Business Requirements Engineering immer mehr an Bedeutung.

Die Übergabe der Anforderungen von den Fachabteilungen an die Informatik ist entscheidend über den Erfolg von IT-Projekten. Die effiziente Erhebung, gezielte Spezifikation, systematische Verwaltung von Anforderungen und die Kommunikation ist ein wichtiger, vielleicht sogar der wichtigste Erfolgsfaktor von IT-Projekten. Aktuelle Trends wie wachsende Integration und Komplexität der Produkte, finanzielle Restriktionen, Innovations- und Zeitdruck unterstreichen diesen Erfolgsfaktor.

Ziel

In diesem dreitägigen Seminar erhalten Sie einen Überblick über Methoden und Techniken des Anforderungsmanagements. Sie erhalten Einblick in die Bedeutung des Business Requirements Engineering und erfahren, wie ein sinnvolles Anforderungsmanagement funktioniert und können so die Anforderungen effektiv in Ihren Projekten umsetzen. Sie lernen, die Business-Anforderungen an Informatikunterstützte Lösungen professionell in Geschäftssprache zu beschreiben, zu analysieren, zu würdigen und zu kommunizieren.

Inhalt

Sie erhalten Einblick in das Kompetenzfeld des Requirements Engineering im Rahmen der Business Analyse. Dabei lernen Sie welche Kompetenzen und Aspekte für ein effizientes Requirements Engineering und Management erforderlich sind.

• Begriffe und Methodik
• Erhebungstechniken
• Dokumentationsstandards
• Analysetechniken
• Verifikation und Validierung
• Requirements Management
• Werkzeuge im Requirements Engineering

IREB Zertifizierung zum CPRE-FL
Nach dem Seminar "Requirements Engineering für Business Analysten" haben Sie das spezifische Wissen und sind optimal vorbereitet um die Zertifizierung zum „Certified Professional in Requirements Engineering“ abzulegen. Ca. zwei Woche nach dem dreitägigen Seminar wird die IREB Zertifizierung im Rahmen einer Prüfung abgenommen.

Voraussetzung

Als Teilnehmer sollten Sie erste Erfahrungen in der Business Analyse oder im Requirements Engineering haben.

Zielgruppe

Business Analysten, Projektleiter, Prozessverantwortliche, Unternehmensberater, IT-Mitarbeiter, Mitarbeiter im Requirements Engineering / Anforderungsmanagement, Organisatoren, Produktmanager, Mitarbeiter im Projekt- oder Prozessmanagement, in der Softwareentwicklung, in der Qualitätssicherung.

Kursart

Seminar

Bemerkung

Kursgebühren: CHF 1'890.-

Prüfungsgebühren: CHF 430.-

Weitere Informationen

Datum 18.11.19 - 04.12.19
Zeit 08:45 - 17:00
Kursort Seminarzentrum Schweiz
Sälihof, Riggenbachstrasse 8
4601 Olten
Lektionen 24
Kursanbieter SGO Business School AG
Preis CHF 1890.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK