weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Jerusalem

Beschreibung

Viele Fragen ranken sich um die Bedeutung «der Heiligen» (Al-Quds), wie Jerusalem im arabischen Sprachraum genannt wird. Die Studienreise der Paulus Akademie bietet die Möglichkeit, die Stadt unter kompetenter Leitung zu  erkunden und gemeinsam der Frage nachzugehen, was es mit dem «Phänomen Jerusalem» auf sich hat: Warum konnte dieser Ort kulturell und religiös so wichtig werden? Was macht Jerusalems heutigen Reiz, vielleicht auch seinen heutigen Schrecken aus?

Archäologische Führungen eröffnen Fenster in die Vergangenheit; Klassiker wie die Klagemauer, der Tempelberg, der Ölberg und die Grabeskirche stehen als Besuchsstätten ebenso auf dem Programm wie unscheinbarere sehenswerte Ecken der Stadt. Gespräche mit Persönlichkeiten vor Ort vermitteln Einblicke, was die Stadt heutigen Menschen bedeutet.

Reiseleitung
PD Dr. Veronika Bachmann, Leiterin Fachbereich «Theologie und Religion» an der Paulus Akademie, Jerusalem-Kennerin und erfahrene Leiterin von Studienreisen nach Israel/Palästina

Zielpublikum
Die Reise richtet sich an alle, die Jerusalem neugierig in seinen vielen Dimensionen erkunden möchten und Begegnungen mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Haltung schätzen. Da die gesamte Altstadt Fussgängerzone ist, sind  Bereitschaft und eine gewisse Grundkondition für tägliche Exkursionen zu Fuss erforderlich.

Detailprogramm/Kosten (PDF)
Reisebedingungen/AGB (PDF)

Weitere Informationen

Datum 06.02.23
Kursort Paulus Akademie
Pfingstweidstrasse 28
8005 Zürich
+41 43 336 70 30
Kursanbieter plusbildung
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK