weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Exotik - Voyeurismus - Fluchtpunkt

Beschreibung

Schon in der Stummfilmzeit reisten Filmschaffende aus der Schweiz in die «weite Welt», um Bilder für ein staunendes Publikum einzufangen. Danach, in den Tonfilmen der Dreissigerjahre, dominierte in vergleichbaren Aufnahmen ein kolonialer Blickwinkel, und ein Vierteljahrhundert später machten sich helvetische Regisseure auf die Suche nach dem «edlen Wilden». Nach 1968 gerieten zunehmend die sozialen und ökonomischen Verhältnisse der Dritten Welt ins Blickfeld, und in neuester Zeit wird auch die weltweite Klimaveränderung thematisiert.

Die Kursteilnehmenden diskutieren die Entwicklung anhand von repräsentativen Filmausschnitten auf Video.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit aki, Katholische Hochschulgemeinde

Flyer «Exotik - Voyeurismus - Fluchtpunkt» (PDF)

Bemerkung

Kursdaten: MO 11./18./25.3. + 1.4.2019

Weitere Informationen

Datum 11.03.19 - 01.04.19
Kursort Paulus Akademie
Bederstrasse 76
8002 Zürich
+41 43 336 70 30
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK