weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Dipl. Persönlichkeits- & Life Coach CIS

Beschreibung

Im Lehrgang Dipl. Persönlichkeits- & Life Coach CIS entwickeln Sie sich zur Fachperson für Prozessbegleitungen in emotionalen Themen der Persönlichkeitsentwicklung. Sie lernen Ihre Klienten in Entwicklungsprozessen und in emotional anspruchsvollen Lebenssituationen zu stärken und zu stabilisieren. Sie qualifizieren sich, Ihre Klienten in den Dialog mit Ihren Emotionen und Persönlichkeitsanteilen zu führen. Die Sinnsuche ist dabei ebenso ein Thema, wie das Aus­heilen alter Verletzungen.

Ziel

Inhalt

Im Lehrgang Dipl. Persönlichkeits- & Life Coach CIS entwickeln Sie sich zur Fachperson für Prozessbegleitungen in emotionalen Themen der Persönlichkeitsentwicklung.

Ihre Diplomausbildung ist international anerkannt und qualitätsgeprüft!

Emotionen prägen unser Leben, unabhängig davon ob wir sie als positiv oder belastend wahrnehmen, ob wir Glück oder Unzufriedenheit verspüren. Wir interagieren unter Einfluss unserer Stimmungen und gespeicherten Erfahrungen. Emotionen beeinflussen unsere Entscheidungen, oft mehr als unser Verstand.

Sie geben uns Kraft, lassen uns über unsere Grenzen hinaus wachsen, können aber auch lähmen und uns eine Empfindung von Ohnmacht und Hilflosigkeit bescheren. Emotionales Coaching nach living sense basiert auf der integralen Psychologie und ermöglicht nachhaltige Veränderungen der Wahrnehmung und der Handlungsmuster. Sie lernen den Unterschied zwischen Emotionen und Gefühlen zu erkennen und begleiten Menschen darin, ihre Situation mit einem erweiterten Bewusstsein wahrnehmen zu können.

Was Sie von dieser Ausbildung erwarten dürfen:

Sie lernen, Ihre Klienten in Entwicklungsprozessen und in emotional anspruchsvollen Lebenssituationen zu stärken und zu stabilisieren. Sie qualifizieren sich, Ihre Klienten in den Dialog mit ihren Emotionen und Persönlichkeitsanteilen zu führen. Die Sinnsuche ist dabei ebenso ein Thema, wie das Ausheilen alter Verletzungen.

Sie lernen das Prinzip der Entstehung von Resonanzfeldern sowohl kennen als auch verstehen und wie prägende Erfahrungen unbewusst zu neuen Verletzungen führen. Im Erkennen dieses Prinzips vertiefen Sie Ihre Kompetenz im Umgang mit Urverletzungen Ihrer Klienten und begleiten sorgsam mögliche Neuausrichtungen alter Resonanzfelder.

Sie werden in der Lage sein, Menschen in ihrem Selbstwert und Selbstbewusstsein zu stärken. Sie begleiten dabei Ihre Klienten auf der Entdeckungsreise ihrer eigenen Persönlichkeit und ihres persönlichen Wachstums. Dieser Weg befreit Ihre Klienten aus Glaubenssätzen des „Funktionierens“ und ermöglicht ihnen ein erfülltes Ausleben ihrer wahren Persönlichkeit. Durch diesen Bewusstseinsprozess wachsen auch Selbstvertrauen und Selbstliebe.

Sie verstehen es, den Prozess des Vergebens liebevoll und sorgfältig zu begleiten. Sie werden erkennen, dass Vergebung ein Akt der bedingungslosen Selbstliebe ist und emotionalen Schmerz auszuheilen vermag.

In der Arbeitsweise des professionellen Persönlichkeitscoaches gehört zu einem nachhaltigen Vergebungsprozess auch die Transformation eigener Schattenthemen. Im Modul des systemischen Beziehungs-Coachings lernen Sie Abhängigkeiten, Einflussfaktoren- und Zusammenhänge zu erkennen und hilfreiche Ressourcen zur konfliktfreien Beziehungsgestaltung zu nutzen.

Mit der Zaubersprache der Liebe arbeiten Sie auf der emotionalen Ebene von Beziehungen. Sie erlernen für sich und Ihre Klienten, die persönliche „Muttersprache“ der Liebe zu erkennen und in die alltägliche Kommunikation zu integrieren.

Der Dialog und die Arbeit mit dem inneren Kind gehört zu den wertvollsten Prozessen im Emotion Coaching, basierend auf dem Wissen der Transaktionsanalyse. Sie lernen, den Dialog mit dem inneren Kind zu führen und Verletzungen des inneren Kindes auszuheilen.

Das biographische Coaching hilft Ihnen, mit Ihren Klienten Muster in deren Lebenslinie zu identifizieren und aufzulösen. Sie erkunden den Seelenplan und lernen Berufungs-Coachings zu leiten. Sie entwickeln mit Ihren Klienten beflügelnde Glücksstrategien. Mit kreativen Tools und Elementen werden Sie Ihre Coachings bereichern. Wer im Coaching mit Metaphern zu arbeiten versteht, kann unbewusste Botschaften sichtbar machen, für den Klienten einen spielerischen Zugang zu innersten Anteilen schaffen und dabei höchst effizient neue Einsichten ermöglichen und Lösungen erarbeiten.

Im systemischen Modul erweitern Sie Ihre Kompetenz für Coaching Aufgaben in Familien und Gruppen. Sie erkennen die Wechselwirkungen in Systemen und lernen zirkulär zu arbeiten.

Das Modul Atlascoaching führt Sie in eine Form des gestalttherapeutischen Coachings ein. Freuen Sie sich dabei über eine der kreativsten Coaching Methoden.

Bedeutsam im Persönlichkeits- und Life Coaching ist die Kompetenz, Menschen in Krisen & Konfliktsituationen begleiten zu können. Hier erwartet Sie ein reichhaltiges Modul.

Wertecoaching: Der Mensch ist wertegesteuert. Familie, Gesundheit, Glaube, Freiheit, Herzlichkeit, aber auch Geiz, Misstrauen, Macht und Leistung und vieles mehr sind Werte nach denen die Menschen ihr Leben ausrichten. Aber wieso tun wir das, wieso ist der Mensch scheinbar werteorientiert? Was sind eigentlich Werte? Seine Werte zu leben kann man lernen. Es bedeutet im Einklang mit sich selbst zu leben und achtsam zu sein, was unser Innerstes braucht um ausgeglichen, zufrieden und glücklich zu sein. Unsere Werte sind, neben unseren Bedürfnissen und Gefühlen ein wichtiger Bestandteil zur Lebensbalance. Wer sich mit diesem Thema mal wirklich auseinandersetzt und seine Werte reflektiert um sich im Klaren zu werden was seine (echten) Werte sind, wird erstaunt sein, wie viel einfacher sein Leben werden kann.


Sind Sie bereit, während Ihrer Ausbildung auf emotionale Entdeckungsreise zu gehen, Ihr Selbstbewusstsein zu stärken, eigene Emotionen zu erkunden und ein Fest der Gefühle zu feiern? Dann ist die professionelle Ausbildung zum Dipl. Persönlichkeits- & Life Coach CIS nach living sense die richtige Wahl für Sie.


Diese Inhalte dürfen Sie in Ihrer Ausbildung erwarten:

  • Beziehungscoaching - wie Kommunikation gelingt
  • Die Zaubersprachen der Liebe
  • Motivation - Was mich antreibt
  • Werte und Veränderungen im Lebenszyklus
  • Bedürfnisse erkunden - ich stehe zu mir
  • Selbstvertrauen & Selbstbewusstsein aufbauen
  • Krisencoaching - Wege aus der Dunkelheit
  • Resilienz in Krisensituationen
  • Konfliktcoaching - Lösungen finden
  • Aussöhnung mit dem inneren Kind
  • Inner Bonding mit dem inneren Kind
  • Schattenarbeit - Schatten erlösen
  • Scham und Schuld ablegen können
  • Der Weg in die Selbstliebe
  • Vergeben - Loslassen - erlösen
  • Die Landkarte des Lebens - Themen und Lösungswege sichtbar machen
  • Wer bin ich - wozu bin ich da - Erkenntniscoaching
  • Den Fluss des Lebens verstehen
  • Annehmen der Vergangenheit - Schöpfer der Zukunft sein
  • Timeline und Biographiearbeit
  • Seelenplan und Berufungscoachig


Upgrade zum Familien & Kinder Coach
Einen Teil der Ausbildungstage besuchen Sie mit den Teilnehmer/innen aus dem Dipl. Kinder & Jugend Coach. Mit einem Upgrade von 7 Kurstagen zum Spezialpreis von CHF 2450.-- können Sie dieses Diplom zusätzlich erlangen.

Upgrade zum Dipl. psychologischen Mental Coach
Mit einer Erweiterung von 6 Ausbildungstagen zum Spezialpreis von CHF 2100.-- können Sie das zusätzliche Diplom als psychologischer Mental Coach erlangen.

Upgrade zum Dipl. Resilien & Stress Coach
Mit einer Erweiterung von 8 Ausbildungstagen zum Spezialpreis von CHF 2800.-- können Sie das zusätzliche Diplom als Dipl. Resilienz & Stress Coach erlangen.

Upgrade zum Dipl. Persönlichkeitstrainer
Dieses Upgrade erwerben Sie als Zusatz zu Ihrem Studiengang durch den Besuch des Master Moduls "Seminare leiten".

Sie erweitern Ihre Kompetenz durch folgende Themenfelder:
• Entwicklung des eigenen Seminars
• Professionelle Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von Seminaren
• Methodenmix
• Professionelles Auftreten in der Rolle als Seminarleiter/in
• Medien gekonnt einsetzen
• Gruppendynamik
• Lerntypen, Lernpsychologie
• Methodik und Didaktik
• Kurs- und Seminarplanung

Buchen Sie diesem Modul direkt unter der Rubrik Master Level mit dem Vermerk "Upgrade Dipl. Persönlichkeitstrainer" unter der Rubrik Bemerkungen.

Reservieren Sie sich Ihre Teilnahme frühzeitig, da nur wenige Plätze zur Verfügung gestellt werden können. Die Buchung ist nur möglich, wenn Sie bereits in Ihrem Hauptlehrgang zum Dipl. Persönlichkeits- und Life Coach angemeldet sind.

Ferienakademie Sommer 2019

An unserem schönen Standort in Zürich, in der Villa Quintsensien am Sonnenberg, geniessen Sie während 2 Wochen vom 15.07 - 26.07 2019 (10 Intensivtage mit freiem Weekend) eine Coaching Ausbildung mit Ferienstimmung. Zur Vertiefung können Sie in den folgenden Studiengängen jederzeit Kurstage wiederholen. Bitte reservieren Sie Ihren Kursplatz frühzeitig, die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Unsere Köchin Simone sorgt für einen wunderbaren leichten Lunch und süsse Leckerein. Für die Verpflegung während der Ferienakademie stellen wir Dir CHF 370.-- in Rechnung.

Voraussetzung

  • Cert. Integral Coach oder vergleichbare Ausbildung
  • Absolvierte oder geplante Persönlichkeitsprozesswoche

Zielgruppe

Bemerkung

Psychologie, Mentalcoach, Coaching, Coachingausbildung, Beratung, Coach, Mentaltraining

Weitere Informationen

Datum 23.02.19 - 14.07.19
Zeit 09:15 - 16:30
Kursort Coaching Institut GmbH
Sonnenbergstrasse 36
8032 Zürich
Garantierte Durchführung Ja
Teilnehmer min Tn.: 5 / max Tn.: 15
Kursanbieter living sense GmbH
Preis CHF 4980.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
eduQua
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK