weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Master Modul Kolibri-Coach

Beschreibung

Kolibri Coaching ist die wohl wirkungsvollste Coaching-Methode, welche moderne Forschungsergebnisse aus der Medizin, Psychologie und Neurologie mit den Erkenntnissen eines höheren Bewusstseins verbindet. Kolibri Coaching wird von fortgeschrittenen Coaches eingesetzt um mit Ihren Klienten Traumas zu verarbeiten, um Ängste und Phobien aufzulösen und Resonanzfelder aus Mustern und Prägungen neu zu programmieren.


Ziel

Phase 1 Analyse des Themas / Bereitschaft des Klienten zur Veränderung
Das Thema des Klienten wird basierend auf der integralen Arbeitsweise (Ebene Körper, Verstand, Gefühl und Seele) mit dem Klienten wahrgenommen, identifiziert und in die Bereitschaft zur Auflösung und Veränderung hin zu einem positiven Resultat geführt.

Phase 2 EMDR - Entstressung von Erinnerungen und Reaktivierung der Informationsverarbeitung
Eye Movement Desensitization and Reprocessing, ein wissenschaftliches anerkanntes Verfahren zur Trauma Behandlung ist für viele Klienten eine effektive und effiziente Hilfe, um aus einem scheinbar nie endenden Kreislauf aus Lebensmustern auszubrechen. Dies ist möglich, weil diese Therapieform dort ansetzt, wo die Ursache für die meisten psychischen Erkrankungen liegt, in einem traumatischen Geschehen, unabhängig davon, ob sich dies schon in der Kindheit, oder sich später im Jugendlichen-, oder Erwachsenenalter zugetragen hat. Mit bilateralen Stimulationen wird eine Stressentlastung über eine beschleunigte Informationsverarbeitung im Gehirn erzielt.

Phase 3 Emotrance
Um die Nachhaltigkeit dieser Interventionsform zu sichern, werden über eine energiebasierende Form der Wachtrance die Resonanzfelder des Klienten "gesäubert". Die energetischen Speicherungen der traumatischen Erfahrung werden dabei ausgeheilt. Dies ermöglicht es dem Klienten, inskünftig für die Schwingungen dieses Themas durchlässig zu sein und verhindert eine unbewusste Reaktivierung des erlebten Dramas.

Phase 4 ENNP (Emotional Neuro Netz Programmierung)
Über eine Kombination aus Körperinterventionen, Visualisierungen und Herzensarbeit wird jene Situation im Bewusstsein des Klienten verankert, die er/sie anstelle des Bisherigen verankern möchte.

Inhalt

Kolibri Coaching ist die wohl wirkungsvollste Coaching-Methode, welche moderne Forschungsergebnisse aus der Medizin, Psychologie und Neurologie mit den Erkenntnissen eines höheren Bewusstseins verbindet. Kolibri Coaching wird von fortgeschrittenen Coaches eingesetzt um mit Ihren Klienten Traumas zu verarbeiten, um Ängste und Phobien aufzulösen und Resonanzfelder aus Mustern und Prägungen neu zu programmieren.

In einer sanften, feinfühligen aber äusserst wirkungsvollen Interventionskette wird der Klient durch den Lösungsprozess hin zu seiner neu gewünschten Lebensqualität geführt.

Phase 1 Analyse des Themas / Bereitschaft des Klienten zur Veränderung
Das Thema des Klienten wird basierend auf der integralen Arbeitsweise (Ebene Körper, Verstand, Gefühl und Seele) mit dem Klienten wahrgenommen, identifiziert und in die Bereitschaft zur Auflösung und Veränderung hin zu einem positiven Resultat geführt.

Phase 2 EMDR - Entstressung von Erinnerungen und Reaktivierung der Informationsverarbeitung
Eye Movement Desensitization and Reprocessing, ein wissenschaftliches anerkanntes Verfahren zur Trauma Behandlung ist für viele Klienten eine effektive und effiziente Hilfe, um aus einem scheinbar nie endenden Kreislauf aus Lebensmustern auszubrechen. Dies ist möglich, weil diese Therapieform dort ansetzt, wo die Ursache für die meisten psychischen Erkrankungen liegt, in einem traumatischen Geschehen, unabhängig davon, ob sich dies schon in der Kindheit, oder sich später im Jugendlichen-, oder Erwachsenenalter zugetragen hat. Mit bilateralen Stimulationen wird eine Stressentlastung über eine beschleunigte Informationsverarbeitung im Gehirn erzielt.

Phase 3 Emotrance
Um die Nachhaltigkeit dieser Interventionsform zu sichern, werden über eine energiebasierende Form der Wachtrance die Resonanzfelder des Klienten "gesäubert". Die energetischen Speicherungen der traumatischen Erfahrung werden dabei ausgeheilt. Dies ermöglicht es dem Klienten, inskünftig für die Schwingungen dieses Themas durchlässig zu sein und verhindert eine unbewusste Reaktivierung des erlebten Dramas.

Phase 4 ENNP (Emotional Neuro Netz Programmierung)
Über eine Kombination aus Körperinterventionen, Visualisierungen und Herzensarbeit wird jene Situation im Bewusstsein des Klienten verankert, die er/sie anstelle des Bisherigen verankern möchte.

Das Kolibri Coaching eignet sich für Coaches und Therapeuten zur Anwendung, welche neben einer fundierten Ausbildung auch über eine adäquate Praxiserfahrung verfügen.

Themenfelder welche mit Kolibri-Coaching begleiten werden, zeigen sich am häufigsten durch:

  • Reaktionen auf Traumatisierungen
  • Bewältigung von Unfallfolgen
  • Bewältigung von traumatisierenden Trennungen
  • Extreme Trauerreaktionen
  • Ängste/Phobien/Panikstörungen
  • Chronische Schmerzen
  • Psychosomatische Störungen
  • Zwangshandlungen / Zwänge

Voraussetzung

  • Diplomausbildung im Coaching

Bemerkung

Coach, Coachingausbildung, Coaching, Wingwave, Mentaltraining, Mentalcoach, Mentalcoaching,

Weitere Informationen

Datum 22.10.21 - 18.12.21
Zeit 09:15 - 16:00
Kursort Coaching Institut GmbH
Emmentalstrasse 240
3414 Oberburg
Garantierte Durchführung Ja
Teilnehmer min Tn.: 4 / max Tn.: 12
Kursanbieter living sense GmbH
Preis CHF 1800.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Ja
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK