weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Stress-Coaching

Beschreibung

In unserer heutigen modernen und globalisierten Welt müssen wir uns zwar nicht mehr gegen einen Säbelzahntiger verteidigen, es gibt allerdings ausreichend andere Stressoren, welche die meisten von uns praktisch permanent in einen Zustand der Anspannung versetzen.

Umso wertvoller ist es, dies als Coach im integralen Ansatz zu betrachten. Gelingt es uns alle vier Ebenen, Körper, Geist und Gefühl mit dem Klienten in die Balance zu bringen, wird er mit den Anforderungen des Lebens besser umgehen können und sein Leben in einen natürlichen Flow bringen.

Inhalt

Kommt das Gehirn unter Rückgriff auf gespeicherte Erfahrungen zu der Einschätzung, dass eine bedrohliche Situation vorliegt, dann ruft es gewissermassen Alarmzustand aus. Unser Jahrmillionen alt geprägtes Verhalten kennt drei mögliche Reaktionen: Flucht - Abwehr - Verteidigung.

In unserer heutigen modernen und globalisierten Welt müssen wir uns zwar nicht mehr gegen einen Säbelzahntiger verteidigen, es gibt allerdings ausreichend andere Stressoren, welche die meisten von uns praktisch permanent in einen Zustand der Anspannung versetzen.

Dies geschieht insbesondere in Situationen, in welchen wir unsicher sind, ob uns die Bewältigung der Anforderungen gelingen kann. Der innere Selbstzweifler spielt dabei eine entscheidende Rolle.
Stress und seine destruktiven Folgen werden so zu einem zentralen und wichtigen Thema im Coaching. Entscheidend für das richtige Verständnis des Stressempfindens eines Klienten ist es, sich seinem subjektiven und individuellen Empfinden der Anforderungen, der verfügbaren Ressourcen und den möglichen Handlungsspielräumen bewusst zu sein. Um Wege aus der Stressfalle zu finden, begleiten wir den Klienten ganzheitlich im Erkunden seiner Stressoren, im Erlösen seiner Stressfaktoren und im Stärken seiner Resilienz.

Umso wertvoller ist es, dies als Coach im integralen Ansatz zu betrachten. Gelingt es uns alle vier Ebenen, Körper, Geist und Gefühl mit dem Klienten in die Balance zu bringen, wird er mit den Anforderungen des Lebens besser umgehen können und sein Leben in einen natürlichen Flow bringen.

In dieser spezifischen Weiterbildung für professionelle Coaches vermitteln wir Ihnen verschiedene Methoden des Stress-Coachings. Wir basieren dabei auf dem integralen Coaching nach living sense, auf Ansätzen aus dem NLP (Meine Kraftquelle, Spirale), der prozessorientierten Psychologie nach Arnold Mindell (Selbstreflektion, Innere Stimmen moderieren, Shapeshifting, Arbeit mit dem Elder) und der Psychologie of Visions nach Chuck Spezzano.

Voraussetzung

Bemerkung

Stress, Coaching, Coaching Ausbildung, Coachingausbildung, Burout, Stresscoaching

Weitere Informationen

Datum 20.02.21 - 21.02.21
Zeit 09:00 - 16:30
Kursort Bildungszentrum HLS ag
Virtueller Klassenraum
Garantierte Durchführung Ja
Teilnehmer min Tn.: 0 / max Tn.: 8
Kursanbieter living sense GmbH
Preis CHF 750.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK