weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

CAS Corporate Treasury

Beschreibung

Unternehmen sind zahlreichen finanziellen Risiken ausgesetzt: Zins- und Bonitäts-Änderungen verteuern oder verunmöglichen die Finanzierung; Währungsturbulenzen beeinflussen die Erlöse und Kosten
der importierenden wie exportierenden Wirtschaft. Liquidität wird in Krisenzeiten benötigt, Kassenhaltung ist jedoch auch teuer. Die aktuelle Niedrig- oder sogar Negativzinsphase stellt das Cash Management vor neue Herausforderungen. Doch nicht nur die Finanzmärkte verlangen Aufmerksamkeit, auch die volatile Rohstoffpreise oder das unberechenbare Wetter können das Ergebnis "verhageln". Diese Herausforderungen kann mit einem wirkungsvollen Corporate Treasury und Risikomanagement begegnet werden. Damit wird für Liquidität gesorgt und Finanzrisiken reduziert.

Ziel

Das CAS Corporate Treasury befasst sich mit der Risikoidentifikation, der -messung und der Ableitung geeigneten Absicherungsstrategien. Neben organisatorischen Aspekten werden Szenarioanalysen und
Stresstests entwickelt, die Absicherung mittels Finanzderivate praxisnah aufgezeigt und in Finanzierungsstrategien und ein modernes Cash Management eingeführt. Darüber hinaus verdeutlicht der Studiengang die Schnittstellen des Treasury mit anderen Unternehmensbereichen – vom Hedge Accounting über die Unternehmenskommunikation hin zum Compliance.

Inhalt

Die Absolventinnen und Absolventen entwickeln ein Verständnis für die Aufgaben und Herausforderungen eines modernen Corporate Treasury, beherrschen die praktische Anwendung von Risikomessmethoden und können geeignete Steuerungsmassnahmen zur Unterstützung des operativen Erfolgs eines Unternehmens ableiten. Die Einbettung des Treasury in weitere Themen wie Hedge Accounting und regulatorische Anforderungen werden verstanden und in ihrer praktischen Bedeutung beurteilt werden.

Voraussetzung

Das Weiterbildungsprogramm richtet sich vornehmlich an Personen mit einem akademischen Abschluss einer anerkannten Hochschule und einschlägiger Berufspraxis nach Abschluss des Studiums. Personen mit äquivalenten Kompetenzen werden aufgenommen, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt. 

Zielgruppe

Wirtschaftsfachleute und Quereinsteiger, die in das Finanzmanagement einsteigen wollen oder dort bereits tätig sind und ihre Kompetenzen vertiefen wollen.

Kursart

CAS Certificate of Advanced Studies, FHNW

Weitere Informationen

Datum 03.02.23 - 16.06.23
Zeit 13:15 - 16:15
Kursort
Sihlpostgasse 2
8021 Zürich
+41 848 821 011
Kursanbieter FHNW - Wirtschaft
Preis CHF 8700.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK