weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Minerva Berufsmaturität BM2 berufsbegleitend

Beschreibung

Mit dem Lehrgang zur Eidg. anerkannten Berufsmaturität wird Berufsleuten mit einer abgeschlossenen Lehre der prüfungsfreie Eintritt in die Fachhochschule gewährt oder eine Aus- oder Weiterbildung im Beruf selber ermöglicht. Durch die Vertiefung der Allgemeinbildung, als Ergänzung zur beruflichen Grundausbildung, gewinnt der Berufsmaturitätsabschluss als Leistungsausweis, Zusatzqualifikation und eigenständige Ausbildung zunehmend an Bedeutung. Der Lehrgang wird in einer Kombination von Selbststudium sowie Präsenzunterricht nach der AKAD Methode durchgeführt. Begleitet sind alle Lehrgänge durch eine jederzeit erreichbare Lernplattform im Internet.

Inhalt

Mögliche Fachrichtungen

  • Wirtschaft & Dienstleistungen
  • Gesundheit & Soziales
  • Gestaltung & Kultur
  • Technik, Architektur, Life Sciences

Lernmodell
Nach der AKAD Methode und in Zusammenarbeit mit AKAD Profession.
Weg 1: Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt im Selbststudium. Während drei Semestern wird der Präsenzunterricht am Freitagabend und Samstag besucht. Dies ermöglicht neben der Ausbildung ein Arbeitspensum von 80–100 Stellenprozent, wir empfehlen Ihnen das Maximum von 80 Stellenprozenten einzuhalten.
Weg 2: Der Lehrstoff wird von Anfang an in einer Kombination von Präsenzunterricht im Klassenverbund und Selbststudium erarbeitet. Während zwei Semestern wird der Präsenzunterricht an zwei Tagen pro Woche besucht. Dies ermöglicht während der Ausbildung ein Arbeitspensum von 60–80 Prozent, wir empfehlen Ihnen das Maximum von 60 Stellenprozenten einzuhalten.
 

Voraussetzung

Abgeschlossene Lehre mit Eidg. Fähigkeitszeugnis. Bei gleichwertigen Abschlüssen entscheidet die Schulleitung in Absprache mit dem Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI).

Zielgruppe

Berufsleute, welche die Zulassung an eine Fachhochschule anstreben oder ihre Aufstiegschancen verbessern möchten. In jedem Fall  wird der Lehrabschluss aufgewertet.

Weitere Informationen

Datum 07.08.20
Kursort Minerva Aarau
Industriestrasse 1 / Gais Center
5000 Aarau
062 836 92 92
Kursanbieter Minerva Schweiz AG
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK