weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Lehrgang Qualitäts- und Prozessmanager - Advanced

Beschreibung

  • Der "Drei-Säulen-Ansatz" des Lehrgangs (Reflexion, Handlungskompetenzen, Wissen) garantiert Ihnen einen hohen Praxisbezug und Umsetzungswerkzeuge für Ihre betrieblichen Aufgaben. Dabei setzen Sie sich auch intensiv mit den verschiedenen Rollen des Qualitätsmanagers auseinander.
  • Praxisreferate (Best Practice) in Themenfeldern wie Lean Management, Kaizen oder KVP helfen Ihnen den gelernten Stoff branchenübergreifend zu verstehen, Ihre Rolle als Qualitätsmanager proaktiv zu gestalten und bewährte Methoden zielorientiert anzuwenden.
  • Die vier Präsenztage werden ergänzt durch moderne E-Learning Module. Diese Lernsequenzen geben Ihnen grösstmögliche Flexibilität, da sie orts- und zeitunabhängig erfolgen. So können Sie das Lerntempo an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Ziel

Key Learnings

  • Fähigkeit, die Ergebnisse für Ihre Organisation nachhaltig zu verbessern
  • Beurteilen der Relevanz und Integrität von Daten und Kennzahlen
  • Kennen der wichtigsten Methoden zur Prozessverbesserung und deren adäquate Anwendung in Ihrer Organisation
  • Fähigkeit, als Sparringpartner in Prozessen und der Wertschöpfungskette die richtigen Fragen zu stellen

Inhalt

Inhalte und Handlungskompetenzen

  • Planung, Steuerung und kontinuierliche Verbesserung: Sie können die Entscheidungsträger Ihrer Organisation methodisch unterstützen bei der Pflege und Weiterentwicklung von Managementsystemen
  • Steuern mit Daten: Sie sind in der Lage Daten aus verschiedenen Quellen bezüglich ihrer Qualität und ihrer Aussagekraft einzuschätzen, sie systematisch zu analysieren und zweckmässige Optimierungsmassnahmen für Ihr Unternehmen abzuleiten
  • Grundlagen zur Planung und Durchführung von Verbesserungsprojekten: Sie sind befähigt Methoden und Instrumente zur Ergebnisverbesserung (z.B. Kaizen, Lean Management, Six Sigma) zielgerichtet und bedarfsgerecht auszuwählen und die Implementierung in Ihrer Organisation zu unterstützen
  • KVP-Ansätze: Methodische Unterstützung Ihrer Führungspersonen durch Instrumentarien des Qualitätsmanagements
  • Lieferantenqualifizierung und -entwicklung: Sie erlangen die Kompetenz, die Führung und Fachabteilungen, wie Entwicklung oder Einkauf, bei der Entwicklung und der Sicherung der Qualität entlang der Wertschöpfungskette als fachlicher Sparringpartner ("Ich kann die richtigen Fragen stellen") zu unterstützen      

Voraussetzung

Sie benötigen ein SAQ-QUALICON Diplom "Qualitäts- und Prozessmanager - Basic" oder eine vergleichbare Basisausbildung im Qualitätsmanagement.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an erfahrene Qualitätsfachleute und Prozessverantwortliche sowie an Fach-/Führungskräfte, die Vorgehensweisen und Ergebnisse in ihrer Organisation verbessern wollen. Die Mitarbeiter aller Branchen und aller Unternehmensgrössen sind angesprochen.

Kursart

Lehrgang

Bemerkung

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schätzen die modern eingerichteten Schulungsräume der SAQ-QUALICON.
  • Gemütliche Cafeteria mit kostenlosen Getränken (Kaffee, Tee, Säfte, Mineral), Früchten, Gipfeli und Basler Läckerli für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit dem ÖV durch die zentrale Lage in Olten (ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof). 

Weitere Informationen

Datum 10.05.21 - 26.05.21
Zeit 08:45 - 17:00
Kursort SAQ-QUALICON AG
Riggenbachstrasse 8 A
4600 Olten
+41 34 448 33 34
Lektionen 32x45 min
Teilnehmer min Tn.: 10 / max Tn.: 16
Kursanbieter SAQ-QUALICON AG
Preis CHF 2200.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK