weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

WBK Schwierige Führungssituationen - wenn sich Mitarbeitende nicht kooperativ verhalten

Beschreibung

Im Weiterbildungskurs erwerben die Teilnehmenden Kompetenzen im Umgang mit Mitarbeitenden in schwierigen Führungssituationen.

*****
Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie die Informationen zur Durchführung der Weiterbildung aufgrund der Corona-Pandemie.

Ziel

Die Teilnehmenden

  • erhalten einen Überblick über die Vielfalt an Führungssituationen, die an die Führungsperson im Umgang mit ihren Mitarbeitenden besondere Anforderungen stellen.
  • werden bezüglich den Verhaltensweisen von Mitarbeitenden sensibilisiert, die eine Zusammenarbeit erschweren.
  • diskutieren mögliche Massnahmen, um auf organisatorischer, interpersoneller und persönlicher Ebene schwierige Führungssituationen zu bearbeiten.
  • stärken und erweitern ihre Kompetenzen im Umgang mit anspruchsvollen Führungssituationen.

Inhalt

  • 3-Ebenenmodell der Bearbeitung von schwierigen Führungssituationen im Umgang mit Mitarbeitenden
  • Input zu arbeitsrelevanten Verhaltens- und Persönlichkeitsmerkmalen
  • Ausgewählte Grundlagen zu Kommunikation, Konfliktbearbeitung und Selbstführung
  • Organisationale und psychologische Voraussetzungen

Voraussetzung

Teilnehmende müssen Mitarbeitende führen und bereit sein, ihr Führungsverhalten kritisch zu hinterfragen und mit andern auszutauschen.

Zielgruppe

Führungspersonen in anspruchsvollen und belastenden Situationen im Umgang mit ihren Mitarbeitenden.

Bemerkung

inkl. 2 mal 1.5 Stunden Einzelberatung

Weitere Informationen

Datum 20.05.21
Kursort ZHAW
Pfingstweidstrasse 96
8037 Zürich
+41 58 934 83 33
Preis CHF 2340.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK