weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

WBK Haltung und Wirkung in anspruchsvollen Führungs- und Coaching-Situationen

Beschreibung

Im Arbeitsalltag werden wir immer wieder mit anspruchsvollen Situationen konfrontiert, wie zum Beispiel mit schwierigen Verhandlungen und Akquise- oder Führungssituationen. Im zweitägigen Weiterbildungskurs lernen die Teilnehmenden sich ihrer eigenen Grundhaltung und dem, was andere Menschen in ihnen auslösen, bewusster zu werden. Sie erhalten auf Basis des Provokativen Ansatzes Hinweise und erarbeiten Kompetenzen, die ihnen helfen im Alltag gelassener und humorvoller damit umzugehen.

*****
Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie die Informationen zur Durchführung der Weiterbildung aufgrund der Corona-Pandemie.

Inhalt

Die Teilnehmenden befassen sich z. B. mit folgenden Fragen: 

  • Wie reagiere ich, wenn mich jemand von oben herab behandelt? 
  • Was mache ich bei Menschen, die mit der Ausstrahlung eines armen Opfers in mein Büro oder in meine Beratungspraxis kommen?  
  • Habe ich bei manchen Menschen eine Beisshemmung? 
  • Werde ich hin und wieder selbst verletzend? 
  • Verliere ich meine Professionalität, wenn ich persönlich angegriffen werde?

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Führungspersonen, Projektleitende, HR-Fachleute, Berater/innen, welche sich in anspruchsvollen, kommunikativen Situationen konstruktiv und wirkungsvoll verhalten wollen. Dies können z. B. Verhandlungen, Akquise- oder Führungssituationen sein, in denen Durchsetzungsvermögen nötig ist.

Weitere Informationen

Datum 24.01.22
Kursort ZHAW
Pfingstweidstrasse 96
8037 Zürich
+41 58 934 83 33
Preis CHF 1800.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK