weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Kommunikative Deeskalation

Beschreibung

Aggressionen und verbale Drohungen im beruflichen Alltag sind Themen, die immer mehr Menschen beschäftigen. Ein angemessener Umgang mit diesen Verhaltensweisen ist anspruchsvoll und gehört zu den grundlegenden beruflichen Kompetenzen in vielen Arbeitsfeldern. Eingeübt wird eine Kultur, die Deeskalation mit Worten ermöglicht und Hinweise gibt für die eigene Sicherheit.

Ziel

Auch in angespannten Situationen angemessen reagieren

  • Kommunikative Besonderheiten in Konfliktsituationen
  • Wortwahl, Tonalität und Einsatz der Stimme
  • Gesprächsführung bei Problempersonen
  • Überbringen negativer Botschaften
  • Umgang mit Beschimpfungen und verbalen Drohungen
  • Grenzen setzen, Konsequenzen aufzeigen und umsetzen

Voraussetzung

Grundlagenkenntnisse in Kommunikation und Gesprächsführung. Bereitschaft zur Selbstreflexion und zum Einbringen eigener Situationen.

Weitere Informationen

Datum 28.09.20 - 29.09.20
Zeit 09:00 - 17:00
Kursort Bildungszentrum für Erwachsene BiZE
Riesbachstrasse 11
8008 Zürich
Teilnehmer min Tn.: 6 / max Tn.: 16
Kursanbieter EB Zürich
Preis CHF 490.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK