weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick

Beschreibung

Die motivierende Gesprächsführung ist vor allem eine kreative Gesprächsführung, die sich unterschiedlicher Elemente der Kommunikationswissenschaften, der Verhaltens- und Gesprächstherapie bedient. William Miller und Stephen Rollnick entwickelten das Konzept zur „Motivierenden Gesprächsführung“ (Motivational Interviewing).

Ziel dieser Gesprächsführung ist es, die intrinsische Motivation für eine Veränderung zu verbessern. Miller und Rollnick vertreten die Auffassung, dass Gespräche so geführt werden können, dass die Betroffenen / Gesprächspartnerinnen möglichst wenig Widerstand aufbauen. Dadurch setzen sich die Betroffenen / Gesprächspartnerinnen mit den eigenen problematischen Verhaltensweisen auseinander und entwickeln eine eigene Veränderungsbereitschaft.

Inhalt

  • Ambivalenz als das zentrale Merkmal von Problembedingungen und das größte Hindernis auf dem Weg zur Veränderung. Nach Miller und Rollnick befinden sich Betroffene in einem Annährungs-Vermeidungs-Konflikt, die Personen bewegen sich zwischen Attraktion und Destruktion, zwischen Weitermachen und Aufhören. Was wiegt mehr?
  • Die acht Grundhaltungen der motivierenden Gesprächsführung
  • Motivationsstufen: Verhaltensänderungen erfolgen über 5 Stufen
  • Gesprächsmethoden
  • Kommunikations-Stile: Lenkender, geleitender und folgender Stil Das motivierende Gespräch bewegt sich im Spektrum zwischen lenkend und folgend, kann auf alle Elemente zurückgreifen.

Zielgruppe

Menschen, die viel mit anderen Menschen zusammenarbeiten, wie beispielsweise Pädagog/innen, Erzieher/innen, Eltern, Führungskräfte.

Weitere Informationen

Datum 01.12.20 - 02.12.20
Zeit 09:00 - 18:00
Kursort Ausbildungsinstitut perspectiva
Auberg 9
4051 Basel
+41 61 641 64 85
Kursleitung Dr. Heike Faust
Preis CHF 580.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK