weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Intensiv-Lehrgang Stiftungsmanagement 2022

Beschreibung

Wir laden Sie ein, gemeinsam mit unseren international erfahrenen Dozenten aus Wissenschaft und Praxis die Herausforderungen des Stiftungsmanagement aus einer neuen Perspektive kennenzulernen!

Dieser Lehrgang richtet sich insbesondere an den Bedürfnissen von Förderstiftungen aus, die gezielt Ressourcen für Projekte und andere Förderaktivitäten zur Verfügung stellen. Diese Stiftungen weisen einige spezifische Eigenschaften und Management-Probleme auf, die sie deutlich von Unternehmen oder anderen Nonprofit-Organisationen unterscheiden. In kompakter und systematischer Form werden Ihnen in diesem Lehrgang die theoretischen Grundlagen und praktischen Instrumentarien zur Gründung und erfolgreichen Führung einer Förderstiftung vermittelt.

Ziel

Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Grundlagen für ein professionelles und erfolgreiches Stiftungsmanagement.

Inhalt

Behandelt werden folgende Themen:

  • Einführung Stiftungswesen
  • Aktuelle Herausforderungen für das Stiftungswesen
  • Grundsätze des Stiftungsmanagements
  • Strategisches Management
  • Stiftungsrecht: Gründung, Urkunde, Grundlagen
  • Foundation Governance
  • Förderstrategien entwickeln
  • Effizientes Fördermanagement
  • Stiftung und Zivilgesellschaft
  • Stiftungen in der Öffentlichkeit
  • Vermögensmanagement
  • Kooperationen
  • Projektevaluation und Wirkungsmessung
  • Revision und Berichtwesen von Stiftungen
  • Stiftungsaufsicht

Zielgruppe

Personen, die einen wissenschaftlich fundierten, kompakten Einstieg in das Management von Förderstiftungen und anderen Förderinstitutionen suchen:

  • Geschäftsführende, Stiftungsräte, Kader und Mitarbeitende von Förderstiftungen
  • Stifter und potentielle Stifter wie Privatpersonen, Unternehmen, Städte und Kantone
  • Mitarbeitende aus Stiftungsabteilungen von Banken, Treuhandgesellschaften und Anwaltskanzleien
  • Mitarbeitende von Aufsichtsbehörden und staatlichen Institutionen
  • Berater und Dienstleister von Stiftungen

Kursart

Seminar

Bemerkung

Seminarpreis inkl. Lehrgangsunterlagen, Abendveranstaltung. exkl. Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung der Universität Basel. Ermässigung für Mitglieder von SwissFoundations.

CEPS Weiterbildung: wissenschaftlich fundierte Inhalte, interdisziplinäre Ausrichtung und modularer Aufbau.

3 in 1: Dieser Intensiv-Lehrgang ermöglicht einen direkten Einstieg in den DAS in Nonprofit Management & Law des Center for Philanthropy Studies. Zielsetzung dieses Weiterbildungsprogramms ist die Vermittlung der rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen für das Nonprofit Management. Der DAS in "Nonprofit Management & Law" wird mit einem Diploma of Advanced Studies (30 ECTS) der Universität Basel abgeschlossen.

Teilnahmebestätigung der Universität Basel


 

Weitere Informationen

Datum 07.03.22 - 11.03.22
Zeit 08:00 - 18:00
Kursort SolbadHotel Sigriswil
3655 Sigriswil
Kursleitung Georg von Schnurbein
Teilnehmer / max Tn.: 28
Preis CHF 2900.-
Weiterbildungsgutscheine akzeptiert Nein
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK