weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Degustationskurs Olivenöl

Beschreibung

Degustationskurs Olivenöl: grün, reif, grasig, nach Tomate, nussig ...
Lernen Sie die sensorische Vielfalt von Olivenöl kennen.

Ziel

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmenden mit der Degustationstechnik von Olivenöl vertraut und können die wichtigsten Degustationskriterien benennen. Einzelne Olivenölproben können anhand der erlernten Attribute beschrieben werden, wobei auch sensorische Fehler miterfasst werden. Zudem kennen die Teilnehmenden die wichtigsten Faktoren entlang der Wertschöpfungskette von Olivenöl, welche einen Einfluss auf die sensorische Qualität des Endprodukts ausüben können.

Inhalt

Theorie und Praxis

  • Aspekte der objektiven sensorischen Beschreibung
  • Schulung der eigenen sensorischen Wahrnehmung
  • Degustationstechnik und Degustationskriterien von Olivenöl
  • Einflussfaktoren auf die sensorische Qualität von Olivenöl
  • Weitere Aspekte «Rund um das Thema Olivenöl», z. B.: Herkunft / Varietäten, Produktion, Deklaration, etc.

Voraussetzung

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe

Personen aus Produktion, Import, Handel, Distribution von Olivenöl; ausserdem Personen aus der Gastronomie respektive Gemeinschaftsverpflegung sowie interessierte Konsumentinnen und Konsumenten. Keine Vorkenntnisse in der Sensorik/ Degustation von Lebensmitteln notwendig.

Bemerkung

Die Teilnahmegebühr von CHF 600.00 beinhaltet Kursunterlagen und Präsenzzeit.

Weitere Informationen

Datum 21.04.21
Kursort ZHAW
Grüental
8820 Wädenswil
+41 58 934 59 80
Preis CHF 600.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK