weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

MAS Product Management

Beschreibung

Der MAS PDM orientiert sich am Lebenszyklus eines Produktes resp. einer Dienstleistung und deckt alle Phasen von der Potentialanalyse über die Entwicklung bis hin zu Launch und Lifecycle Management ab.

Die Teilnehmenden erwerben sowohl die fachlichen Grundlagen als auch die nötigen Managementkompetenzen, um fundierte Entscheide in der Analyse, Entwicklung und Vermarktung zu treffen mit dem Ziel, ein attraktives Leistungsportfolio zu kreieren und nachhaltig auf dem Markt zu etablieren.

Ziel

Das übergeordnete Ziel des Master of Advanced Studies in Product Management besteht darin, den Teilnehmenden den sicheren Umgang mit wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig praxiserprobten Instrumenten, Methoden, Modellen und Denkweisen des Product Managements nahe zu bringen. 

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs

  • beherrschen Sie die Anforderungen an ein modernes Produktmanagement, von der agilen Produktentwicklung bis zum erfolgreichen Launch und der effektiven Erfolgskontrolle
  • kennen Sie die wichtigsten Methoden der Marktforschung und Kundenpotential Analyse
  • sind Sie fähig, geeignete Produktstrategien abzuleiten und in operative Massnahmen zu überführen
  • wissen Sie wie ein Produkt oder Dienstleistung zielgerichtet entwickelt werden kann
  • sind Sie in der Lage, Ihre Kommunikationsmittel auf die Anforderungen des Verkaufs auszurichten
  • können Sie ein Produkt oder Dienstleistung erfolgreich am Markt einführen und dessen Erfolg messen
  • lernen Sie, betroffene und beteiligte Anspruchsgruppen zu berücksichtigen und in Ihre Entscheidungen einzubinden
  • können Sie operative und strategische Massnahmen entlang des Produkt Lebenszyklus planen und umsetzen

Inhalt

Die modulare Struktur des MAS Product Management bietet Studierenden die Möglichkeit, den Masterstudiengang inhaltlich individuell zu gestalten. Je nach persönlichen Wünschen und Karrierezielen wählen die Teilnehmenden zusätzlich zu dem obligatorischen CAS Strategisches Marketing und dem CAS Innovation, Customer Experience Management & Service Design zwei weitere Zertifikatslehrgänge aus dem folgenden Portfolio aus:

Wahlpflicht Bereich A (mind. 1 CAS):

CAS Pricing & Sales

CAS Digital Product Management

Wahlpflicht Bereich B (max. 1 CAS):

CAS Marketing Analytics

CAS Brand Management

CAS Behavioral Insights for Marketing

CAS Markenemotionalisierung

CAS Health Care Marketing

Um den MAS PDM zu absolvieren, müssen Sie vier CAS Lehrgänge erfolgreich abschliessen und eine Masterarbeit schreiben

Voraussetzung

Hochschulabsolventinnen und Absolventen aus den Bereichen Product Management, Forschung und Entwicklung, Business Development, Marketing, Vertrieb und Verkauf, mit mehrjähriger Berufserfahrung. Aufnahmen bei anderweitiger Vorbildung sind sur dossier möglich. Für die Zulassung zum Masterstudium findet in jedem Fall ein persönliches Gespräch statt.

Zielgruppe

Der MAS Product Management richtet sich primär an Hochschulabsolventinnen und Absolventen einer höheren Fachschule aus den Bereichen Marketing, Vertrieb und Verkauf, die ihre Karrieremöglichkeiten im Produktmanagement finden. Ebenso profitieren Marketingnachwuchskräfte, Quereinsteiger (z.B. mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund) sowie Product Managerinnen und Manager, die Ihr Fachwissen verbessern oder à jour halten möchten, von diesem Studiengang.

Bemerkung

MAS Gebühren werden auf 4 CAS verteilt.

Ankündigung: Die Kursgebühren für diesen MAS werden per Januar 2020 angepasst (ausschlaggebend ist das Anmeldedatum). Neu werden pro Zertifikatslehrgang CHF 8200.00 verrechnet sowie CHF 1800.00 für das Diplomsemester, wobei Sie eine Vergünstigung von 5% (3 CAS am IMM) bzw. 10% (4 CAS am IMM) erhalten.

Weitere Informationen

Datum laufend
Kursort ZHAW
St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
+41 58 934 79 79
Preis CHF 28080.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK