weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Kinder- und Familienunterhalt, Alimentenbevorschussung und Inkassohilfe

Beschreibung

Kompetent beraten in Fragen zum Kinder- und Familienunterhalt. Das Fachseminar vermittelt praxisbezogenes Wissen zum geltenden Familienrecht. Die Teilnehmenden kennen die gesetzlichen Regelungen im Ehe-, Scheidungs- und Kindsrecht, die Bemessungsmethoden für den Unterhalt, den Ablauf der verschiedenen Gerichtsverfahren (Unterhaltsklagen von Kindern, Eheschutzverfahren, Scheidungsverfahren) und sind in der Lage, Unterhaltsverträge zu formulieren.

Inhalt

Die wichtigsten Aspekte

Gesetzliche Regelung im Ehe-, Scheidungs- und Kindesrecht
Wirtschaftliche Grundlagen, abzuwägende Interessen und Bemessungsmethoden
Typische Fallkonstellationen und bundesgerichtliche Rechtsprechung
Unterschied und Ablauf der verschiedenen Gerichtsverfahren (selbständige Unterhaltsklagen von Kindern, Eheschutzverfahren, Scheidungsverfahren) 
Formulierung von Unterhaltsverträgen
praktische Anwendung anhand von Fallbeispielen

Zielgruppe

Professionelle der Sozialen Arbeit sowie Fachleute verwandter Disziplinen, die mit Fragen des Kinder- und Familienunterhalts konfrontiert sind.

Kursart

Fachseminar

Bemerkung

Leitung
Alexandra Caplazi, lic. iur., LL.M.
T +41 62 957 20 36 
alexandra.caplazi@fhnw.ch

Kontakt
Christina Corso
T +41 62 957 20 39 
christina.corso@fhnw.ch

Weitere Informationen

Datum 19.05.21 - 20.05.21
Zeit 09:00 - 17:00
Kursort FHNW - Soziale Arbeit
Riggenbachstrasse 16
4600 Olten
+41 0 848 821 011
Kursanbieter FHNW - Soziale Arbeit
Preis CHF 700.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK