weiterbildung.swiss - Navigation

Das Schweizer Kursportal powered by:
Logo, SVEB - Schweizerischer Verband für Weiterbildung
fr it

Grüezi mitenand: Rezeptive Fertigkeiten im Dialekt im DaZ-Unterricht fördern

Beschreibung

Deutschlernenden in der Schweiz ist meist nach wenigen Wochen Aufenthalt klar, dass das, was sie im Deutschunterricht lernen, auf der Strasse nicht unbedingt viel taugt. In der Deutschschweiz leben bedeutet nämlich immer auch, mit der vielfältigen Welt der regionalen Dialekte in Kontakt zu kommen. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie Ihren Kursteilnehmenden auf lebendige Weise die geheimnisvoll verwirrliche Welt der Deutschschweizer Dialekte erklären und illustrieren können. Ebenso lernen Sie, mit einfachen Übungen und Aktivitäten das Verstehen von wichtigen sprachlichen Ausdrücken und Wendungen in mehreren Deutschschweizer Dialekten zu ermöglichen. 

Ziel

  • Die Teilnehmenden wissen, wie sie Deutschschweizer Dialekte im Unterricht einführen können.
  • Die Teilnehmenden können mit einfachen Übungen das Verständnis Deutschschweizer Dialekte fördern.

Inhalt

  • Deutschschweizer Dialekte im DaZ-Unterricht
  • Übungen und Aktivitäten, die das Verständnis der Deutschschweizer Dialekte fördern

Zielgruppe

DaF/DaZ-Dozierende aller Niveaustufen

Weitere Informationen

Datum 07.03.20
Zeit 10:00
Kursort ZHAW
Theaterstrasse 15c
8401 Winterthur
+41 58 934 61 61
Preis CHF 295.-
 
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu. Dies erlaubt uns unsere Services weiter für Sie zu verbessern. OK